Quelle: eKapija | Freitag, 21.02.2014.| 13:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Rade Ljubojević - Unternehmer des Jahres - EY verleiht diese Auszeichnung zum zweiten Mal in Serbien (FOTO)

Rade Ljubojević

Rade Ljubojević, Inhaber des Unternehmens "Sirogojno Company", gewann den Preis "EY Unternehmer des Jahres 2013".

Der prestigeträchtige Preis für die Leistungen im Unternehmertum wurde zum zweiten Mal in Serbien vergeben.

Die festliche Preisverleihung fand gestern Abend im Hotel "Hyatt Regency" in Novi Beograd im Beisein zahlreicher angsehener Gäste statt. Die Preisverleihung wird vom Wirtschaftsministerium und der Regierung Serbiens unterstützt.

Željko Sertić, Vorsitzender der Wirtschaftskammer Serbien, erklärte den diesjährigen nationalen Sieger und unterstrich dabei, dass alle Finalisten und Kandidaten für diese Ausszeichung "die Vision und den Mut des Unternehmergeistes darstellen, der die treibende Kraft und ein Beispiel für die gesunde einheimische Writschaft ist".

Der Sieger, Rade Ljubojević, wird Serbien im Juni an der Auswahl des Internationalen Unternehmers des Jahres vertreten. Diese Preisverleihung wird von der Revisions- und Beratungsfirma EY jedes Jahres in Monte Carlo veranstaltet. Vertreter von mehr als 50 Ländern nehmen an dieser Veranstaltung teil.

In die engere Wahl für die Auszeichnung "Unternehmer des Jahres" wurden neben Ljubojević noch Biljana Jovanović aus dem Unternehmen "Luna", ferner Goran Kovačević "Gomex", Dragomir Lazović "Matis", Željko Tomić "OSA Računarski inženjering" und Zoran Vukadinović "Sto posto" gezogen.

Eine unabhängige Jury (in der es keine Vertreter von EY gab) vergab außer dem Hauptpreis noch zwei Sonderpreise. In der Kategorie "Innovativer Unternehmer des Jahres" wurde Dejan Dramićanin, Inhaber des Unternehmens "Bitgear", und in der Kategorie "Schnell wachsender Unternehmer des Jahres", Vladimir Prelovac, Inhaber von "Prelovac media" ausgezeichnet.

Die diesjährige Jury wurde von Darko Budeč, der erste "EY Unternehmer des Jahres" in Serbien. und zugleich der erste Vertreter unseres Landes an der Auswahl "EY internationaler Unternehmer des Jahres" in Monte Carlo.

Die internationale Revisions- und Beratungsfirma EY stiftete diesen Preis vor 27 Jahren. Der Preis wird in mehr als 50 Ländern vergeben.

Das Unterenhmen "Sirogojno Co" ist auf die Herstellung von Dörrobst, gefrorenem Obst und Gemüse spezialisiert, ist aber auch für die weit bekannte Modelinie "Sirogojno" (Pullover und Westen) bekannt. Das Unternehmen führt seine Erzeugnisse in viele Länder erfolgreich aus.

Das Unternehmen hat viele Kooperanten unter Obstanbauern im Zlatibor-Gebirge und seiner Umgebung. Das Unternehmen kümmert sich mit großer Aufmerksamkeit für die Weiter- und Fortbildung von Herstellern und die Erhöhung der Effizienz und Qualität der landwirtschaftlichen Produktion. Die zweite Generation der Familie Ljubojević nimmt erfolgreich an der Entwicklung und Führung des Unternehmens "Sirogojno Co." teil.

Die Jury hat den Sieger aufgrund mehrerer Faktoren gewählt: Unternehmergeist, finanzielle Indikatoren, Strategie, Präsenz am regionalen oder internationalen Markt, Innovation und persönliche Integrität.

Sehen Sie die Liste der diesjährigen Kandidaten.


BILDERGALERIE:

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.