Quelle: eKapija | Montag, 13.01.2014.| 17:23
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

5 Mio. Euro für Projekte der Energieeffizienz - Partnerschaft zwischen Intesa Leasing und GGF Stiftung

(FotoI.Vukša)
"Intesa Leasing" hat einen Vertrag mit der Stiftung "Green for Growth" (GGF) für Südosteuropa unterzeichnet. Es handelt sich um einen Kredit im Wert von 5 Mio. Euro für die Finanzierung der Projekte zur Erhöhung der Energieeffizienz für Unternemen und Landwirte in ganz Serbien, teilte "Intesa" mit.

Die neue Partnerschaft stellt die Fortsetzung der bereits erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Stiftung GGF und der Banca Intesa, Gründer und Inhaber von "Intesa Leasing" dar. Der Kredit für GGF Stiftung zeigt die Entschlossenheit von "Intesa Leasing", die langfristige Finanzierung für Projekte der Energieeffizienz durch Leasing zu entwickeln. Der Vertrag mit "Intesa Leasing" ist der erste Kredit der Stiftung GGF für Energieeffizienz mit einer Leasinggesellschaft in Serbien, heißt es in der Mitteilung.

Der Kredit der Stiftung GGF wird mit einem allumfassenden Unterstützungspaket seitens der GGF-Zentrums für technische Hilfe ergänzt, das Dienstleistungen wie die Analyse des EE-Marktes und Ausbildung von Mitarbeitern, Einführung eines Überwachungs- und Benachrichtigungssystems sowie Energierevision erbringt. Mit Hilfe der Stiftung GGF können Kunden von "Intesa Leasing" die ineffiziente Produktionsausstattung modernisiseren, die Produktionsverfahren optimieren und veraltete Maschinen und Landmaschinen ersetzen.

Der Kredit im Wert von 5 Mio. Euro für "Intesa Leasing" sollte die Energiekosten um 20% senken - fast 50.000 MWh jährlich. Die CO2-Emission sollte zugleich um ca. 12.500 t reduziert werden.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.