Quelle: Novosti | Freitag, 06.09.2013.| 10:28
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Gusenbauer tritt sein Amt in Serbien in der nächsten Woche an

Alfred Gusenbauer (FotoYouTube/screenshot)

Der österreichische Ex-Kanzler, Alfred Gusenbauer, wird den ersten Vizepremier Serbiens, Aleksandar Vučić ab der nächsten Woche auf ihrem Weg der EU-Annäherung beraten, erfährt die Belgrader Tageszeitung "Novosti".

Sein Kabinett in Wien bestätigte gegenüber "Novosti", dass er noch in dieser Woche außerhalb Europa ist. Seine Rückkehr wird Mitte der nächsten Woche erwartet.

Der international anerkannte Wirtschaftsberater und Lobbyst, sollte sein Amt in Belgrad Anfang der nächsten Woche offiziell antreten. Gusenbauer wurde für ein Gehalt von 1.900 Euro engagiert.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.