Quelle: eKapija | Dienstag, 03.09.2013.| 13:42
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Programm "Wir bauen zusammen" finanziert 17 Projekte - 115 Mio. Dinar für die Erneuerung des Institut für Herz-Kreislauf-Erkrankungen "Dedinje"

(FotoSuzana Obradović)
Dank dem Programm "Wir bauen zusammen" kann das Institut für Herz-Kreislauf-Erkrankungen angebaut werden. Das bestehende Gebäude sollte zugleich rekonstruiert werden. 115 Mio. Dinar wurden für dieses Projekt bewilligt.

Das Ministerium für regionale Entwicklung beschloss die Zuteilung von Mitteln im Rahmen der Maßnahmen zur Förderung der regionalen und kommunalen Infrastruktur - "Wir bauen Zusammen". 17 Projekte im Wert von 842 Mio. Dinar werden im Rahmen dieses Programms mit einem Kredit der Europäischen Investitionsbank finanziert.

Außer dem Institut in Dedinje sind auch folgende Projekte zu finanzieren:

1. Die Rekonstruktion und der Anbau der Grundschule "Branko Miljković" in Niš (25 Mio. Dinar)

2. Die Rekonstruktion und Verlängerung der Nahestraße Džep-Manjak in Vladičin Han (40 Mio. Dinar)

3. Der Bau einer Brücke mit Zufahrtstraße - die zweite Ringautobahn um Pirot (55 Mio. Dinar)

4. Die Rekonstruktion der Beogradska Straße im Kurort Vrnjačka Banja (15 Mio. Dinar)

5. Der Bau der Regionalstraße Sjenica-K.Bunari-Grenze der Gemeinde Tutin (20 Mio. Dinar)

6. Die Rekonstruktion eienr Straße im Kurort Banja Koviljača, mit Straßenbeleuchtung (45 Mio. Dinar)

7. Die Rekonstruktion der Straßen Kneginje Milice, S.Ivanovića, S.Mladenovića und B.Radulovića in Jagodina (80 Mio. Dinar)

8. Der Bau eines Zahnheilkunde- und Implantologie-Forschungszentrums in Belgrad (115 Mio. Dinar)

9. Die Sanierung einer Brücke über den Fluss Kozjadolska reka in Kozji Do, Gemeinde Trgovište (10 Mio. Dinar)

10. Der Bau einer Turnhalle in der Grundschule "Branko Radičević" in Veliko Središte bei Vršac (30 Mio. Dinar)

11. Der Bau der Nahestraße L-11 Viševac (M4)–Viševčić –Manđupa–Popović (P215) – die erste Teilstrecke durch Manđupa und die zweite Teilstrecke durch Viševac (I. Phase), in der Gemeinde Rača (Mio. Dinar)

12. Die Rekonstruktion einer Sporthalle in Bajina Bašta (5 Mio. Dinar)

13. Die Rekonstruktion der Straße Bakal Milosava in Loznica (90 Mio. Dinar)

14. Die Rehabilitierung der Straße Velika Drenova-Poljna (40 Mio. Dinar)

15. Die Rekonstruktion einiger Straßen in Niš(120 Mio. Dinar)

16. Die Rekonstruktion der Straße Georgi Dimitrova im Dorf Željuša bei Dimitrovgrad (25 Mio. Dinar)

Weitere Informationen und Details des Beschlusses des Finanzministeriums über die Zuteilung der Mittel


Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER