Quelle: eKapija | Montag, 08.07.2013.| 02:55
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

John Kyritsis - Neuer Generaldirektor von "Delhaize" für Serbien, Bosnien und Herzegowina und Montenegro ab dem 15. Juni

Der neue Generaldirektor von Delhaize für Serbien, Bosnien und Herzegowina und Montenegro ab dem 15. Juli ist John Kyritsis, der den bisherigen Direktor, David Vander Schueren, in diesem Amt ersetzten sollte. Er wird ein Amit in der griechischen Sparte der belgischen Handelsgruppe übernehmen.

Kyritsis kommt aus Griechenland, wo er geboren ist, aber er hat den größten Teil seines Lebens in Südafrika verbracht.

Er hat seinen Diplomabschluss in Finanzen an der Universität Südafrikas gemacht und sich 1993 der Delhaize Group angeschlossen. Er übte seitdem mehrere Ämter in Europa und Indonesien aus.

Vander Schueren wurde zum höheren Vizepräsidenten der Synergie des direkten Erwerbs und der Entwicklung der Eigenmarke für Südosteuropa mit Sitz in Griechenland ernannt.

Er leitete die Delhaize-Sparte in Seriben, Bosnien und Herzegowina und Montenegro seit der Übernahme der Hndelskette "Delta Maxi" 2011.

Die Delhaize Group erinnert an die geplante Eröffnung von 150 neuen Supermärkten in Serbien, Griechenland, Rumänien, Bulgarien und Indonesien in diesem Jahr sowie an der bereits aufgenommenen Bau eines großen Vertriebszentrums von "Delhaize Srbija" in Stara Pazova.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.