Quelle: seebiz.eu | Dienstag, 05.03.2013.| 15:25
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Podravka" und "Dukat" verlagern Produktion nach Bosnien und Herzegowina?

m ihre Positionen am CEFTA-Markt nach dem Kroatischen EU-Beitritt am 1. Juli 2013 zu sichern, sind kroatische Lebensmittelhersteller wie "Gavrilovic", "Podravka", "Dukat" und noch einige für die Verlagerung der Produktion nach Bosnien und Herzegowina bereit, erfährt die Presseagentur SRNA im Ministerium für Außenhandel und wirtschaftliche Beziehungen BH.

- Es gibt immer mehr kroatische Unternehmen, die Produktionsanlagen in Bosnien und Herzegowina eröffnen möchten, um einen günstigeren Zugang zum CEFTA-Markt in der Zukunft zu sichern - sagt man im Ministerium.

Größere Investitioen seitens der kroatischen Lebensmittelhersteller werden, unter anderem wegen der starken Position der BH-Delegation bezüglich der aktuellen Verhandlungen über das Zusatzprotokoll mit der EU erwartet.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER