Quelle: eKapija | Mittwoch, 30.01.2013.| 17:20
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Milan Petrovic - Neuer Präsident der Serbischen Managerassoziation

Milan Petrovic

Milan Petrovic, Generaldirektor des Unternehmens "Centro Stampa", wurde zum neuen Präsidenten der Serbischen Managerassoziatio SAM gewählt. Bisheriger Präsident, Bojan Radun, sollte künftig das Amt des Exekutiv-Vizepräsidenten ausüben. An der sechsten jährlichen Versammlung wurde der neue Vortand der Assoziation mit vielen angesehenen Managern und Unternehmern gewählt, teilte die Assoziation mit.

- Wir sind alle verpflichtet, die serbische Wirtschaft durch verantwortliches Handeln kontinuierlich zu stärken und zu ihrer Entwicklung beizutragen. Unser Einsatz sollte zur Verbesserung des Geschäftsumfelds und der ganzen Gesellschaft beitragen. Wir, Manger, sollten als Partner der Regierung Serbiens handeln und durch unser Knowhow und Erfahrung überall, wo es notwendig ist, helfen. Durch Bestätigng der Managerprofession können wir jungen Menschen als gutes Beispiel dienen. Wir sollten uns als Team darum bemühen, alle Möglichkeiten auf richtige Weise zu nutzen - sagte Milan Petrovic, der neu gewählte Präsident der Assoziation.

Der neue Präsident und der neue Vorstand werden die Assoziation in den folgenden zwei Jahren führen. Ihre Prioritäten sind die weitere Entwicklung der Wirtschaft und Gesellschaft in Serbien, Intensivierung der Zusammenarbeit mit Mangern aus der Region und Europa und die Stärkung der Partnerschaften in der Assoziation.

- Die Serbische Managerassoziation hat noch ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Die SAM wächst und entwickelt sich kontinuierlich, sowohl wenn es um die Mitgliedschaft, als auch wenn es um seine Aktivitäten geht. Wir haben Große Managerforen mit Vertretern der Regierung Serbiens und Kreatoren der Wirtschaftspolitik veranstaltet, Arbeitsfrühstücke, Runde Tische, Managertreffen und parallel dazu Projekte mit Organisationen wie USAID und CIPE umgesetzt. Im Vorjahr wurde der Jährliche Preis von SAM gestiftet und an die besten Arbeitgeber und Manger vergeben. Milan Petrovic ist ein kompetenter Manager und ich bin überzeugt davon, dass er das Amt des SAM-Präsidenten erfolgreich ausüben wird - unterstrick Bojan Radun, bisheriger Präsident der Assoziation an der Versammlung.

Mitglieder des neuen Vorstands der Serbischen Mangerassoziation SAM sind: Milan Petrović, ("Štampa Sistem"), Bojan Radun, ("Nectar"), Dragica Pilipović Chaffey (SBB), Miša Lukić ("MMS Communications"), Darko Popović (banka Intesa), Krili Kračenko (NIS), Slavko Carić (Erste banka), Veran Matić, (B92), Rajko Mandić (PKB), Srđan Lazović (BAT), Stanka Pejanović ("Mercator"), Vladimir Živanović (SAGA), Zoran Mitrović ("Victoria Group"), Bora Miljanović ("Represent System"), Rade Rakočević ("Senzal"), Mihajlo Janković ("Knjaz Miloš"), Jelena Radulović ("Alba partners"), Miro Antić ("M2 Communications"), Tatjana Mamula ("Masmi"), Zdravko Lončar ("eKapija") und Danijel Pantić ("HD European Consulting").

Mitglieder des Aufsichtsausschusses sind: Vorsitzender Anwalt Zoran Naumovic, Partner im Anwaltsbüro "Naumović&Partneri", Anwalt Vladan Simeunović, Anwalt im Büro "Simeunović-Ikonović-Isailović" und Biljana Bogovac aus PwC.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.