Quelle: BIZLife | Montag, 28.01.2013.| 15:41
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Gazprom" kauft staatliche Beteiligung an INA?

(Fotob)

Die kroatische Regierung könnte ihre Beteiligung am nationalen Mineralölunternehmen INA verkaufen, behauptet "Moscow Times". Der seriöseste Kandidat dafür ist der russische Gaskonern Gazprom Vertreter des russischen staatlicen Unternehmens waren unlängst zu Besuch in Kroatien. Die Übernahme von INA ist im Einklang mit der Investitions- und Expansionsstratgie von Gazprom in dieser Region.

Vertreter von Gazprom trafen sich in Zagreb mit Vertretern der kroatischen Regierung und dem Staatspräsidenten Ivo Josipovic.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER