Quelle: eKapija | Montag, 26.11.2012.| 03:59
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Mit vereinten Kräften zum besten Wintersaison - Neue Skipisten, Konzerte und zahlreiche Überraschungen erwarten Skifans im Kopaonik-Gebirge

Hotel "Grand"
Hotel "Grand" (Fotob)

Ende Oktober hat es zum ersten Mal in diesem Jahr im Kopaonik-Gebirge geschneit. Die Schneedecke taute sehr schnell, aber Wintersportfans sollten keinesfalls einen Schneemangel im bekannten Skkizentrum in Serbien befürchten.

Alles ist bereit für die bevorstehende Winter- und Skisaison im sogennanten "Silber-Gebrige", die am 6. Dezember offiziell beginnt. Das gilt sowohl für Hotels, als auch für die Infrastruktur, insbesondere, nach der Realisierung mehrerer infrastruktureller Projekte in diesem Jahr.

Das haben die Organisatoren des Treffens "Ein Abend für das Kopaonik-Gebirge" am Donnerstag (22. November 2012) im Belgrader Hotel "Tulip Inn" erklärt. Das öffentliche Unternehmen "Skijalista Srbije", "MK Mountaine Resort" und "ATD Putnik" haben die Neuigkeiten für ihre Gäste in dieser Wintersison präsentiert.

Verbesserte Infrastruktur

Im größten Ski-Zentrum in Serbien mit einer Kapazität von 31.000 Skiläufer pro Stunde wurden mehr als 50 km Skipisten saniert und 97% des Zentrums mit einer Beschneiungsanlage (330 Schnekanonen) gedeckt.

- Wir haben eine Beschneinungskanone auf dem Standort "Gobelj" (acht Skipisten und -wege) montiert, und neue Skipisten (1,5 km) gebaut. Eine von ihnen sollte für Free-Ride genutzt werden. Wir haben den Stausee "Crvena bara" fertig gestellt, notwendig für die Versorgung von Schneekanonen mit Wasser. Der neue See hat eine Kapazität von 9.500 m3 - erklärte Dejan Ljevnaic, stellvertrtender Direktor des öffentlichen Unternehmens "Skijalista Srbije".

Skiläufern stehen 24 Sailbahnen, eine beleuchtete Skipiste über Nacht sowie vier Ski-Schulen mit 150 lizenzierten Skilehrern zur Verfügung.

Hotel "Grand"
Hotel "Grand" (Fotob)

Für diese Saison wurden zwei neue Skiverbindungen vollendet: Duboka 2 - Knezevske bare und Gvozdac - Ledenice. Skipisten Duboka und Suncana dolina wurde mit Geschwindigkeitsmessern und die Piste Marine vode mit Zeitmessern versehen.

Das öffentliche Unternehmen "Skijalista Srbije" organisiert in dieser Saison zum ersten Mal unterschiedliche Präsentationen, bei denen Skifans zahlreiche Rabatte für Unterkunft, Ski-Schulen, Ski-Pässe u.Ä. geboten werden sollten, so Ljevnanic.

- Skiläufer und Snowboarder können sich für die Familienwoche (20-27. Januar), Woche für Paare (3-10. Februar) oder für die Damenwoche (3-10. März) entscheiden. Wir haben viele Überraschungen und Aktivitäten für unsere Damen vorbereitet...

Verbesserte Dienstleistungen

Mehr als 100.000 Skipässe werden jedes Jahres im Kopaonik-Gebirge verkauft. Jede Ski-Saison beginnt mit der traditionellen Veranstltung "Ski Opening" - in diesem Jahr von 6. bis 9. Dezember. 5.000 Gäste wurden 2011 während dieser Veranstaltung im "Silber-Gebirge" registriert. In diesem Jahr werden doppelt so viele Gäste erwaret. Angekündigte Konzerte, Sportveranstaltungen und attraktive Preise werden sicher viele Mitbürger und ausländische Gäste - aus der Region und Russland anziehen.

Dass das "Silber-Gebirge" eine Attraktion für Besucher aus der Russischen Föderation darstellt, wurde in diesem Jahr in Moskau bestätigt, als das Hotelunternehmen "ATD Putnik" das Angebot des größten Skizentrums in Serbien auf dem Ski-Salon Anfang November vorgestellt hat.

Hotel "Grand"
Hotel "Grand" (Fotob)

- In Hinsicht darauf, dass das touristische Angebot des Kopaonik-Gebirges wurde zum dritten Mal auf dieser Fachmesse für Skifans präsentiert wurde, erwarten wir immer mehr Touristen aus Russland. Ihre Anzahl nimmt von Saison zu Saison zu - sagte Aleksandar Denisov, Generaldirektor von "ATD Putnik".

Arrangements für die Wintersaison in Hotels "Putnik" und "Club A" werden bereits verkauft. 90% der Arrangements für das Neujahr wurden von Gästen aus Russland gebucht.

Touristen zeigen großes Interesse auf für Hotels "Grand", "Konaci" und "Angella".

- Die Preise sind seit dem Vorjahr unverändert geblieben, was die Nachfrage bereits um 10% im Verglech zu 2011 erhöht hat - sagte Nikola Avram, Generaldirektor von "MK Mountain Resort", dem erwähnte Hotels gehören.

Die Gruppe hat in diesem Jahr 4 Mio. Euro in die Modernisierung der Hotelanlage im Kopaonik-Gebirge investiert und fast 20 Mio. Euro in den vergangenen drei Jahren.

Alle Kapazitäten des Hotels "Grand" und des Appartement-Komplexes "Konaci" wurden völlig erneuert und eingerichtet. Man hat ein neues Freibad mit Whirlpool gebaut, verbunden mit dem Hallenbad im Hotel "Grand" und der Meinung von Avram nach, die größte Attraktion in dieser Saison.

Neue Investitionen

Das Einzige, was hier fehlt, ist Schnee. Neue Schneefälle werden Ende November erwartet. Man hat Neujahrprogramme und -arrangement vorbereitet und überlegt bereits neue Invstitionen im serbischen "Silber-Gebirge".

Hotel "Grand"
Hotel "Grand" (Fotob)

Für die Saison 2013/2014 will mann zwei klappbaren Seilbahnen mit sechs Sitzen und Windschutzhauben auf den Standorten Krcmar und Mali karaman bauen lassen und für die Saison 2014/2015 eine gleiche Sailbahn auf dem Standort Marine vode, kündigte das öffentliche Unternehmen "Skijalista Srbije".

Krcmar sollte außer einer Sailbahn auch noch drei neue Skipisten sowie ein Ski-Restaurant am Ende der Sailbahn bekommen. Die Sailbahn auf Mali karaman sollte in einen Sechssitzer mit Windschutzhauben umgebaut werden. 2014 sollten Ski-Überführungen und Tunnel gebaut oder die Straße Jaram-Konaci disloziert werden.

Preise

Nach der offiziellen Preisliste des öffentlichen Unternehmens "Skijalista Srbije" kann man einen sechstägigen Skipass für das Kopaonik-Gebirge in der Hauptsaison 2012/2013 für 10.710 Dinar erwerben.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER