Quelle: eKapija | Dienstag, 15.05.2012.| 15:57
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Kaspersky Lab eröffnet Büro für Südosteuropa in Ljubljana

Kaspersky Lab, weltweit führender Anbieter von Antiviren-Softwares, gab bekannt, ein Büro für Südosteuropa in Ljubljana zu eröffnen. Das Büro ist für Aktivitäten des Unternehmens in Serbien, Kroatien, Slowenien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Mazedonien und Albanien zuständig.

Dragan Martinović, Direktor von "Kaspersky Lab SEE", wurde zum Leiter des SEE-Büros ernannt. Er ist Andrej Slobodanik, CEO von "Kaspersky Lab East Europe" in Kiew verantwortlich.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.