Quelle: eKapija | Freitag, 20.04.2012.| 10:50
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Duochem eröffnet Produktionsstandort für Biozide und Pflanzenschutzmittel in Nova Pazova

Die erste Genehmigung zur integrierte Verhinderung und Kontrolle der Umweltverschmutzung in der chemischen Industre wurde dem einheimischen Unternehmen "Duochem" an der Feier anlässlich der Eröffnung eines Produktionsstandortes für Basisrohstoffe, Wirkstoffe, Biozide und Pflanzenschutzmittel in Nova Pazova eingehändigt. Die IPPC-Genehmigung, erteilt aufgrund des Gesetzes im Einklang mit den Gesetzen der Europäischen union, garantiert das in der Anlage alle notwendigen Maßnahmen zur Verhinderung und Kontrolle der Umweltverschmutzung getroffen werden.

- In Hinsicht darauf, dass das Unternehmen "Duochem" auf die Herstellung von Pflanzenschutzmitteln und Bioziden spezialisiert ist, haben wir die möglichst besten Technologien bei der Errichtung und Ausstattung der Produktionsanlage implementiert und das hat uns diese Genehmigung gebracht - erklärte Dr. Suren Husinec, Forschungsberater des Instituts für Chemie, Technologie und Metallurgie IHTM und Inhaber des Unternehmens "Duochem".

Er sei stolz darauf, dass "'Duochem' das erste serbische Unternehmen mit der integrierten Genehmigung für die chemische Industrie ist". Er werde sein Bestens tun, damit die Anlage auch in der Zukunft die hochsten Produktionsnormen erfüllt.

- "Duochem" ist das erste Unternehmen in der Provinz Vojvodina, dem wir die integrierte Genehmigung zur Verhinderung und Kontrolle der Umweltverschmutzung erteilt haben - gab Dušanka Sremački, Provinzsekretärin für Stadtplanung, Städtebau und Umweltschutz.

Der Rohstoff- und Energieverbrauch sowie die Verschmutzung der Luft, des Wassers und Bodens sollten durch Anwendung dieser Vorschrift auf das Minimum reduziert werden, sagte sie.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER