Quelle: eKapija | Donnerstag, 12.04.2012.| 16:40
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Duochem" eröffnet Produktionsstandort für Biozide und Pflanzenschutzmittel am 19. April 2012 in Nova Pazova

(Fotob)

Die erste Integrierte Genehmigung zur Verhinderung und Kontrolle der Umweltverschmutzung nach den europäischen Normen für die chemische Industrie sollte dem einheimischen Unternehmen "Duochem" bzw. seinem neuen Produktionsstandort in Nova Pazova erteilt werden. Die Anlage zur Herstellung von Rohstoffen, Wirkstoffen, Bioziden und Pflanzenschutzmitteln wird am 19. April dieses Jahres in Nova Pazova eröffnet.

Die IPPC-Genehmigung wird, dem Gesetz über integrierte Verhinderung und Kontrolle der Umweltverschmutzung zufolge, von allen Herstellern erfordert, die potenzielle Gefahr für die Umwelt darstellen.

"Duochem" hat 2009 mit dem Bau einer modernen Produktionsanlage begonnen, im Einklang mit den höchsten technischen Normen für die chemische Industrie.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER