Quelle: Tanjug | Freitag, 24.02.2012.| 02:55
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Regierung überlegt die Beschränkung der Erdöl-Marge nicht

Die serbische Regierung habe die Beschränkung der Margen für Erdölprodukte nicht überlegt, erklärte heute der Regierungschef Mirko Cvetković und betonte, dass es um eine äußerst komplexe Frage gehe.

- Ich vermute, dass man diese Möglichkeit in manchen Ministerien besprochen hat - sagte
Cvetković an einer Pressekonferenz und erinnerte daran, dass diese Frage von mehreren Ministerien zu beantworten ist.

- Wir müssen dabei unsere internationalen Verpflichtungen bezüglich der Liberalisierung des Marktes berücksichtigen - sagte der Premier.

Der serbische Infrastruktur- und Energieminister Milutin Mrkonjić sagte gestern, dass die Regierug Serbiens die Erdöl- und Kraftstoffpreise durch Beschränkung der Handelsspanne wie im Falle der Lebensmittel limitieren will.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER