Quelle: eKapija | Sonntag, 11.12.2011.| 23:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Dinar - Die zweitbeste Währung in Europa

Der serbische Dinar stellt die zweitbeste Währung in Europa in diesem Jahr dar. Zu diesem Ergebnis kam die Wirtschaftsnachrichtensender-Gruppe Bloomberg.

Dinar wurde um 0,8 Prozent im Vergleich zu Euro aufgewertet, nachdem die Bank Societe Generale mitteilen ließ, dass sie die Kredite in Serbien anheben wird.

In diesem Jahr wurde Dinar um 2,7 Prozent aufgewertet, mehr als irgendwelche Währung in Europa – der moldauische Leu ausgeschlossen.

Aus Brüssel kam für Serbien nicht die lang ersehnte Nachricht über die Gewährleistung der Kandidatur für die Mitgliedschaft in der EU. Auf diese Entscheidung wird man frühestens bis März warten müssen.

Laut Bloomberg glauben Investoren, dass die Verschiebung der Entscheidung über den serbischen EU-Kandidatenstatus dem serbischen Markt keine Schaden zufügen wird.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER