Quelle: eKapija | Donnerstag, 13.10.2011.| 14:02
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Rača, Androvac und Donja Rača bekommen Kläranlage im Wert von 1,3 Mio. Euro im April 2012

Der Stadtpflegebetrieb "Rača" will Mitte November 2011 mit dem Bau einer Kläranlage im Wert von 130 Mio. Dinar beginnen.

In der Kläranlage sollten Abwässer aus den Siedlungen Rača, Donja Rača und Androvac (insg. 7.000 Einwohner) aufbereitet werden.

- Es gibt eine alte Kläranlage in Rača, die aber seit Jahren außer Betrieb ist. Wir haben deshalb beschlossen, eine neue bauen zu lassen - erklärte Bojan Miletić aus dem Betrieb "Rača" für das Wirtschaftsportal "eKapija".

Die Kläranlage sollte in der Ortschaft Donja Rača gebaut werden.

Man hat bereits ein Vergabeverfahren ausgeschrieben. Interessenten können sich bis 5. November anmelden. Der Bau beginnt sofort nach dem Auswahl des Auftragnehmers.

- Unseren Plänen zufolge sollte die Anlage im April 2012 fertig sein - sagt Miletić.

Der Stadtpflegebetrieb hat Geld für dieses Projekt von der Direktion für Gewässer der Republik Serbien bekommen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.