Quelle: eKapija | Dienstag, 04.10.2011.| 16:09
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

5,3 t elektrischer und elektronischer Abfälle gesammelt während der Aktion "Ich recycle, also bin ich!"

(Fotob)

Während der siebentägigen Umweltaktion der Deutschen Wirtschaftsvereinigung in Serbien "Ich recycle, also bin ich!" wurden insgesamt 5,3 t gefährlicher elektrischer und elektronischer Abfälle gesammelt.

Die Umweltaktion "Ich recycle, also bin ich!" organisiert von der Deutschen Wirtschaftsvereingiung und seinen Partnern „BiS Recycling Centre“ und die deutsche wirtschaftliche und kulturelle Gemeinschaft in Begrad, fand vom 15. bis 22. September statt.

Der größte Teil der Abfälle - sogar 1,7 t - sammelte das Unternehmen "Knauf Insulaton", gaben die Organisatoren bekannt.

Gesammelte Abfälle sollten in der modernen Recyclinganlage von "BiS Reciklažnog centar" in Pančevo verwertet werden.

Die Recycling-Aktion wurde von DWB-Mitgliedsunternhmen, dem Ministerium für Umweltschutz, Bergbau und Raumplanung, Sekretariat für Umweltschutz der Stadt Belgrad, der Deutschen Schule in Belgrad, dem öffentlichen Entsorgungsdienst „Gradska cistoca“, der Belgrader Gemeinde Stari Grade, Goethe Instut und vielen anderen unterstützt.

Viele Einwohner von Belgrad haben ihren Beitrag geleistet.

Vertreterin der Deutschen Wirtschaftsvereinigung in Serbien, Sandra Binder, kündigt die intensivere Fortsetzung und Erweiterung der Umweltaktion in den folgenden Jahren an.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER