Quelle: eKapija | Montag, 15.08.2011.| 14:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

EUROmodul führt automatische Toiletten nach Sibirien

(Fotob)

Mit Hilfe seines Partners, "RUSSmodulstry", begann das Unternehmen "EUROmodul" mit dem Export seiner Erzeugnisse nach Sibirien.

In der sibirischen Stadt Tjumen werden bereits 4 öffentliche automatische Sanitäranlagen montiert, die in "EUROmodul"-Fabrik in Rijeka hergestellt worden sind, erklärte Milan Ćopić, Direktor von "EUROmodul".

- Zwei Sanitäranlagen sind mit Kontrolsensoren versehen, zwei bieten die automatische Selbstreinigung, so dass jedem neue Nutzer völlständig desinfizierte Anlagen zur Verfügung stehen. Wir haben automatisierte öffentliche Toiletten und Sanitäranlagen bisher ausschließlich nach Westeuropa ausgeführt. Durch intensives und exportorientirtes Marketing ist es uns gelungen, den russischen Markt und insbesondere seinen Teil in Sibirien für unsere Erzeugnisse zu erschließen.

Eine Videoaufnahme der Montagearbeiten in Tjumen können Sie sich über das Link: automatske samočisteće javne sanitarije ansehen.

(Fotob)

Es handelt sich um ein Pilotprogramm, der dem Vertrag über kontinuierlichen Export von automatischen Sanitärtoiletten "APT" (Automatic Public Tolilets) in andere Städte des Regions bevorsteht, erfährt "eKapija".

Mit dem Angebot von "EUROmodul" kann man sich auf der offiziellen Webseite des Unternehmens bekanntmachen: http://www.automatic-toilets.eu/.

"EUROmodul" betreibt zwei Produktionsanlagen. Jene in Rijeka erzeugt für Europa, Afrika und Nahost und die andere in Nova Pazvoa für die EU, Skandinavien und die Russische Föderation.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER