NavMenu

Beantragung und Erteilung von Visa für Ausländer erfolgt künftig online, auch Arbeitgeber können Anträge stellen – Staat sucht ein Unternehmen für die Einrichtung des Portals „Living in Serbia“

Quelle: eKapija Donnerstag, 23.11.2023. 15:25
Kommentare
Podeli
Abbildung (FotoPixabay / StockSnap)Abbildung
Das Regierungsamt für Informationstechnologien und elektronische Verwaltung plant, 65 Millionen Dinar für die Entwicklung und Implementierung einer Softwarelösung für Ausländer auszugeben, für die eine öffentliche Ausschreibung angekündigt wurde. Das zukünftige Portal „Living in Serbia“ wird die Verfahren für die Beantragung und Erteilung von Visa, die Einreichung von Anträgen für eine kombinierte Aufenthaltserlaubnis und die Einreichung von Anträgen auf eine Aufenthaltserlaubnis für alle ausländischen Staatsbürger an einem Ort zusammenfassen.

Das Portal für Ausländer dient auch informativen Zwecken in Form von Informationen und Daten zu allen wichtigen Lebensthemen für Ausländer, die beabsichtigen, in Serbien zu bleiben oder sich bereits dort aufzuhalten.

Das Projekt wird sich auf bereits bestehende Softwarelösungen stützen, nämlich den Online-Antrag für Visum D – Längerer Aufenthalt zum Zweck der Beschäftigung von Ausländern aus den Ländern mit Visumregelung (eKonzulat) und den Online-Antrag für die Bearbeitung von Anträgen von Ausländern für das Visum D Genehmigung des vorübergehenden Aufenthalts, die im Rahmen des E-Government-Portals (eStranac) umgesetzt wurde.

Über das zukünftige Portal „Living in Serbia“ können Ausländer unter anderem Anträge auf ein Visum für einen kurzfristigen Aufenthalt (Visum C) für Erwachsene und Minderjährige sowie Anträge auf ein Visum für einen längeren Aufenthalt (Visum D) und eine Einzelgenehmigung stellen.


Außerdem soll das Portal es Arbeitgebern ermöglichen, im Namen von Ausländern Anträge auf ein Langzeitvisum (Visum D) zu stellen.

Die zukünftige Antragslösung soll die Erteilung von Visa in elektronischer Form ermöglichen – eVisa.

Die Bewerbungsfrist für die Ausschreibung endet am 22. Dezember. Weitere Einzelheiten (auf Serbisch) finden Sie HIER.

I. Ž.
Kommentare
Ihr Kommentar
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER

Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER

Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Registracija na eKapiji vam omogućava pristup potpunim informacijama i dnevnom biltenu
Naš dnevni ekonomski bilten će stizati na vašu mejl adresu krajem svakog radnog dana. Bilteni su personalizovani prema interesovanjima svakog korisnika zasebno, uz konsultacije sa našim ekspertima.