NavMenu

Chinesisches Unternehmen Shanghai Fengling Renewable plant Investitionen in die Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen in Serbien

Quelle: eKapija Sonntag, 05.11.2023. 15:31
Kommentare
Podeli
Abbildung (FotoPhotographyByMK/shutterstock.com)Abbildung
In Shanghai besprach die serbische Premierministerin Ana Brnabić mit den Vertretern von Shanghai Fengling Renewable ihre Pläne für zusätzliche Investitionen in grüne Energie in Serbien, mit Schwerpunkt auf der Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen, gab die serbische Regierung bekannt.

Shanghai Fengling Renewable kooperiert im Bereich erneuerbarer Energiequellen mit einem der wichtigsten chinesischen Investoren in Serbien, Zijin.

– Der Bau einer Hybridanlage würde fast den gesamten Strombedarf von Zijin decken, den Ausstoß schädlicher Gase weiter reduzieren und auch eine erhebliche Menge „grünen“ Wasserstoffs für den Export bereitstellen – erklärte die Premierministerin.

Brnabić traf sich auch mit Vertretern der chinesischen Unternehmen Huawei, CCCC und CRBC.

Die Premierministerin erörterte mit Vertretern von CCCC und CRBC, die einige der wichtigsten Infrastrukturprojekte in Serbien gebaut haben und daran arbeiten, die Dynamik und Fristen aktueller Projekte sowie zukünftige Investitionen, da die Regierung fest entschlossen ist, dies mit noch stärkerer und besserer Infrastrukturanbindung fortzusetzen.

CCCC ist das erste chinesische Unternehmen, das in den serbischen Infrastrukturmarkt einsteigt.

Brnabić traf sich auch mit Führungskräften von Huawei, einem Unternehmen, das seit 18 Jahren in Serbien tätig ist, mehr als 200 Mitarbeiter beschäftigt und allein in den letzten drei Jahren mehr als 40 Millionen Euro an Steuern in den serbischen Staatshaushalt eingezahlt hat.

Angesichts der Entwicklung neuer Technologien äußerte die Premierministerin ihre Überzeugung, dass dieses Unternehmen zusätzlich zum Anstieg des Exports von IKT-Dienstleistungen aus Serbien beitragen wird, der in diesem Jahr voraussichtlich 3,8 Milliarden Euro erreichen wird.
Kommentare
Ihr Kommentar
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER

Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER

Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Registracija na eKapiji vam omogućava pristup potpunim informacijama i dnevnom biltenu
Naš dnevni ekonomski bilten će stizati na vašu mejl adresu krajem svakog radnog dana. Bilteni su personalizovani prema interesovanjima svakog korisnika zasebno, uz konsultacije sa našim ekspertima.