NavMenu

IWF erwartet, dass die Inflation in Serbien zum Jahresende bei bis zu 8 % liegt

Quelle: eKapija Dienstag, 31.10.2023. 19:26
Kommentare
Podeli
Abbildung (FotoAtstock Productions/shutterstock.com)Abbildung
Der IWF erwarte, dass die Inflationsrate in Serbien am Ende des Jahres bei 8 % oder weniger liegen werde, sagte der Leiter der IWF-Mission, Donal McGettigan, wie der PR-Dienst des Präsidenten Serbiens mitteilte.

– McGettigan betonte, dass Serbien hervorragende Ergebnisse erzielt habe, indem es die Empfehlungen des Internationalen Währungsfonds strikt befolgte und die in der Vereinbarung mit dieser Institution festgelegten Ziele umsetzte. Dies zeigen Rekorddevisenreserven, gute fiskalpolitische Ergebnisse, ein hoher Zufluss ausländischer Direktinvestitionen sowie Daten vom Arbeitsmarkt über das starke Wachstum der Beschäftigungsquote. Er betonte, dass Serbien rechtzeitig mit angemessenen wirtschaftlichen Maßnahmen auf den Inflationsdruck reagiert habe und fügte hinzu, dass die Erwartungen des IWF darin bestünden, dass die Inflationsrate am Ende des Jahres bei 8 % oder weniger liegen werde – heißt es in der Pressemitteilung.

Im Hinblick auf die Reform staatlicher und öffentlicher Unternehmen begrüßten IWF-Vertreter außerdem die Schritte zur Umgestaltung und Stabilisierung der EPS und wiesen auf die Notwendigkeit hin, die Umstrukturierung staatlicher Unternehmen zu beschleunigen. Der Präsident Serbiens, Aleksandar Vučić, betonte, dass die makroökonomische Stabilität sowie ein gutes Geschäftsumfeld erhalten geblieben seien und fügte hinzu, dass es Serbien „trotz der zahlreichen Herausforderungen auf dem Weltmarkt gelungen sei, die Wirtschaft zu erhalten und sie sogar noch weiter zu stärken“.


Am 21. Dezember dieses Jahres findet die Sitzung des IWF-Direktoriums statt, bei der die Schlussfolgerung über den Erfolg der zweiten Überprüfung der Vereinbarung verabschiedet wird.
Kommentare
Ihr Kommentar

Die wichtigsten Nachrichten

Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER

Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER

Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Registracija na eKapiji vam omogućava pristup potpunim informacijama i dnevnom biltenu
Naš dnevni ekonomski bilten će stizati na vašu mejl adresu krajem svakog radnog dana. Bilteni su personalizovani prema interesovanjima svakog korisnika zasebno, uz konsultacije sa našim ekspertima.