NavMenu

ine Gruppe serbischer Ingenieure und Manager wird sich in China Kenntnisse über das Management von Hochgeschwindigkeitsbahnen aneignen

Quelle: eKapija Freitag, 01.09.2023. 10:36
Kommentare
Podeli
Abbildung (FotoMarkus Winkler/Unsplash)Abbildung
Eine Gruppe serbischer Ingenieure und Manager im Bereich der Eisenbahninfrastruktur werde nächsten Monat nach China reisen, wo ihre chinesischen Kollegen ihr Wissen und ihre Erfahrung im Management von Hochgeschwindigkeitsbahnen weitergeben würden, sagte der Minister für Bau, Verkehr und Infrastruktur Goran Vesić, laut der Website der Regierung.

Vesić erinnerte daran, dass derzeit am Bau des 108 Kilometer langen Abschnitts der Hochgeschwindigkeitsstrecke von Novi Sad nach Subotica gearbeitet wird, der bis Ende nächsten Jahres abgeschlossen sein wird.

- Bereits im Jahr 2025, wenn unsere ungarischen Partner ihre Strecke von Budapest bis zur Grenze fertigstellen sollen, werden die beiden Hauptstädte mit einer Hochgeschwindigkeitsstrecke verbunden sein. In Serbien wurden noch nie Hochgeschwindigkeitsbahnen gebaut, und die Erfahrungen, die unsere Experten in China erwerben werden, werden sowohl für sie, zukünftige Ingenieure als auch für die Eisenbahninstandhaltung wertvoll sein - erklärte er.

Der Minister erwähnte, dass Serbien nach der Hochgeschwindigkeitsstrecke im Norden mit dem Bau einer Hochgeschwindigkeitsstrecke nach Niš beginnt, die weiter nach Nordmazedonien sowie nach Griechenland, Bulgarien und Albanien führen wird.

Außerdem sei eine Hochgeschwindigkeitsstrecke von Belgrad über Zagreb und Ljubljana nach Wien und Venedig geplant, und auch die Bahnstrecke Belgrad-Bar werde renoviert.
Kommentare
Ihr Kommentar
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER

Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER

Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Registracija na eKapiji vam omogućava pristup potpunim informacijama i dnevnom biltenu
Naš dnevni ekonomski bilten će stizati na vašu mejl adresu krajem svakog radnog dana. Bilteni su personalizovani prema interesovanjima svakog korisnika zasebno, uz konsultacije sa našim ekspertima.