Quelle: eKapija | Sonntag, 04.12.2022.| 16:28
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Aufbau digitaler Netze in ländlichen Gebieten Serbiens hat begonnen - Staat stellte die Hälfte der Mittel für die Arbeiten im Wert von 500 Millionen Euro bereit

Abbildung
Abbildung (Fotometamorworks/shutterstock.com)
Die Umsetzung der Arbeiten im Rahmen des vom Ministerium für Information und Telekommunikation organisierten Projekts zur Entwicklung der Breitbandinfrastruktur in ländlichen Gebieten Serbiens hat heute (4. Dezember 2022) in einer separaten Abteilung der Grundschule „Sestre Radović“ im Dorf Zagorica, Gemeinde Topola begonnen.

- Dieses gesamte Projekt hat einen Wert von 500 Millionen Euro, wovon 250 Millionen Euro auf Investitionen des Staates und 250 Millionen Euro auf Investitionen privater Partner von Telekommunikationsunternehmen entfallen - sagte Premierministerin Ana Brnabić während einer Werksbesichtigung.

Wie sie hinzufügte, werden in der ersten Phase 120.000 private Haushalte an das Hochgeschwindigkeitsinternet angeschlossen, wofür über 150 Millionen Euro bereitgestellt wurden. Davon stellen 118 Millionen Euro ein Darlehen der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und fast 35 Millionen Euro Spenden der Europäischen Union dar.

In der ersten Phase werden rund 4.700 Kilometer optische Wege gebaut, die rund 700 ländliche Siedlungen, 120.000 Haushalte und rund 730 Schulen abdecken sollen.

Die Fertigstellung der ersten Phase ist für Ende 2023 geplant, und bis Ende 2025 werden laut der Website der Regierung 100 % des Territoriums Serbiens mit Hochgeschwindigkeits-Internet versorgt sein.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER