Quelle: Sremska televizija | Montag, 28.11.2022.| 14:03
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Linienproduktion eines einheimischen Traktors aus Majevica im nächsten Jahr

Abbildung
Abbildung (FotoPixabay.com/3345557)
Majevica in der Nähe von Backa Palanka hat seit Anfang des Jahres 70 neue Mitarbeiter eingestellt und die Produktion erweitert, so dass jetzt in 40 Länder der Welt exportiert wird.

Ab dem nächsten Jahr wird in der Fabrik die Serienproduktion des einzigen einheimischen Traktors in Serbien erwartet. Wie der Fernsehsender "Sremska Televizija" berichtet, wird der Traktor ausschließlich im Paket mit Arbeitsmaschinen zum Verkauf angeboten, und die Anschaffung eines Traktors mit sieben Arbeitsmaschinen, die für den Betrieb jedes landwirtschaftlichen Bauernhofs benötigt werden, kostet rund 100.000 Euro. Dies ist ein Projekt, das ausschließlich mit den Mitteln von Majevica und durch die Arbeit der Mitarbeiter dieses lokalen Unternehmens entwickelt wurde.

Die Finanzierung der Anschaffung dieses Traktors erfolgt mit Hilfe eines Darlehens und durch einen Tausch gegen Getreide oder andere Waren und die Paritäten werden direkt mit dem Unternehmen vereinbart, also ohne Vermittler, außer bei Kreditfinanzierungen. Nach Angaben des Wirtschaftsverbandes der Landmaschinenimporteure und -exporteure wurden in Serbien in den ersten drei Quartalen 3.500 Traktoren verkauft, was einen Rekord in den letzten 30 Jahren und mehr darstellt. Der Großteil der neuen Traktoren wurde mit Hilfe staatlicher Förderung angeschafft.

Die Fabrik Majevica wurde 1905 gegründet und heute, nach 117 Jahren, arbeiten dort 150 Mitarbeiter. Vor fünf Jahren wurde eine erfolgreiche Privatisierung durchgeführt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER