Quelle: eKapija | Freitag, 12.08.2022.| 10:54
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Al Dahra erhielt grünes Licht für den Baubeginn der Tierfutterfabrik in Kovilovo

Modell der Anlage
Modell der Anlage (FotoEnergogroup/Idejno rešenje,screenshot)
Das Sekretariat für Umweltschutz der Stadt Belgrad informierte die Öffentlichkeit über die Entscheidung, die Umweltverträglichkeitsstudie des Al Dahre-Projekts in Kovilovo zu genehmigen.

Die Entscheidung fordert der Firma Al Dahra Serbia auf, das Projekt des Baus des wirtschaftlich-industriellen Komplexes der Tierfutterverarbeitungsanlage in Kovilovo gemäß den in der Studie festgelegten Bedingungen und Umweltschutzmaßnahmen umzusetzen.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass der Bau dieser Fabrik als modernster landwirtschaftlicher Komplex in diesem Teil Europas im Jahr 2020 angekündigt wurde.

Der Bau ist in drei Phasen geplant, und innerhalb des Komplexes werden neben der Futterfabrik für die Luzerneverarbeitung, landwirtschaftliche Betriebe, Biogaskraftwerken, neue Bewässerungsanlage u.a. gebaut.

Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 173 Millionen Euro.

Al Dahra hat, wie in der Entscheidung angegeben, ab Erhalt der Entscheidung zwei Jahre Zeit, um mit der Umsetzung des Projekts zu beginnen.

B. P.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER