Quelle: Beta | Donnerstag, 11.08.2022.| 15:41
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

NBS: Bankgebühren bleiben unverändert in den nächsten zwölf Monaten

Abbildung
Abbildung (FotoPixabay.com/rupixen)
In den nächsten zwölf Monaten werden die Banken in Serbien die Preise für Gebühren und Provisionen nicht erhöhen, erklärte die serbische Zentralbankpräsidentin, Jorgovanka Tabaković.

Auf einer Pressekonferenz bestätigte sie, dass alle Banken in Serbien dieser Entscheidung zugestimmt hätten.

– Die Banken, die ihre Gebühren und Provisionen ab dem 1. Januar 2021 erhöht haben, haben zugestimmt, diese Gebühren und Provisionen zwölf Monate ab dem 1. September dieses Jahres mit einer Ermäßigung von 30 % zu berechnen, jedoch nicht unter dem Betrag, der vor der Erhöhung galt – sagte Tabakovic.

Der NBS-Vorstand habe heute auch die Entscheidung zum Zahlungskonto mit den Basiszahlungsdiensten getroffen.

– Für die Bürger betragen die monatlichen Kosten für die Führung von Dinar-Girokonten 150 Dinar, sie können kostenlos Bargeld an den Schaltern und Geldautomaten ihrer Bank abheben und haben auch eine kostenlose Geldkarte– sagte Tabakovic.

Das Paket umfasst mobiles und elektronisches Banking sowie eine unbegrenzte Anzahl von Transaktionen per QR-Code an Verkaufsstellen.

Die Banken, die Zahlungsaufträge über mobiles und elektronisches Banking in Rechnung stellen, berechnen einen Rabatt von 30 % auf die Höhe dieser Gebühren und Provisionen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER