Quelle: eKapija | Donnerstag, 04.08.2022.| 09:58
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Momirovic: Ortsumgehung Belgrad wird bis zum 20. März fertiggestellt

(FotoPrint screen / YouTube / beogradski projekti )
- Wir nähern uns dem Ende der Bauarbeiten - sagte der Minister für Bau, Verkehr und Infrastruktur Tomislav Momirovic während seiner Besichtigung der Arbeiten am Sektor 6 der Umgehungsstraße um Belgrad.

- Es gibt noch viel zu tun und wir alle müssen unser Bestes geben, damit das Projekt bis März nächsten Jahres abgeschlossen werden kann. An allen Brücken wird gearbeitet, wir haben nur noch einen Abschnitt übrig. Nach mehr als 30 Jahren gehe ich davon aus, dass wir im nächsten Sommer keine großen Staus mehr im Zentrum von Belgrad haben werden - fügte er hinzu, berichtet die Website des Ministeriums.

Er wies darauf hin, dass es wichtig sei, den Schwung beizubehalten und alle aufgetretenen Probleme effizient zu lösen. Er erinnerte an die Herausforderungen beim Bau der Umgehungsstraße um Belgrad und betonte besonders die Probleme mit der Enteignung, aber auch, dass all diese Probleme zur Zufriedenheit aller gelöst wurden.

Aleksandar Kostadinovic, Leiter des Projekts und Vertreter des öffentlichen Unternehmens "JP Putevi Srbije", wies darauf hin, dass alle Ressourcen auf Sektor 6 der Umgehungsstraße konzentriert sind und dass das gute Wetter genutzt wird, um so viele Arbeiten wie möglich abzuschließen.

Das Projekt der Ortsumgehung besteht aus mehreren Sektoren mit einer Gesamtlänge von 20,4 Kilometern. Im April vergangenen Jahres wurde der 7,7 Kilometer lange Sektor 4 von der Save-Brücke bei Ostruznica bis zum Autobahnkreuz Orlovaca und Petlovo Brdo für den Verkehr freigegeben, während Sektor 5 der Umgehungsstraße um Belgrad mit dem Strazevica-Tunnel fim Juni dieses Jahres eröffnet wurde.

Das zuständige Ministerium führt dieses Projekt in Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Unternehmen "JP Putevi Srbije", dem chinesischen Unternehmen Power Construction Corporation of China Ltd und dem aserbaidschanischen Unternehmen Azvirt durch.

Sie können die Infokarte mit dem Bau von Autobahnen und Schnellstraßen in Serbien und der Region HIER einsehen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER