Quelle: eKapija | Dienstag, 19.07.2022.| 11:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

So wird der BIO4-Campus aussehen - Komplex im Wert von fast 300 Mio. EUR

(FotoBio4.rs/Screenshot)
Der BIO4-Campus, desssen Gesamtwert auf 190 Mio. EUR für den Bau und auf rund 100 Mio. EUR für die Ausstattung geschätzt wird, wird sich auf einer Fläche von 20 ha erstrecken und Bildungs- und Forschungseinrichtungen bzw. drei Fakultäten und acht Forschungsinstitute umfassen. Das Projekt stellt einen neuen bioökonomischen Campus in Europa dar und umfasst vier Bereiche: Biomedizin, Biotechnologie, Bioinformatik und Biodiversität.

Der Campus soll eine Fläch von 110.000 m2 einnehmen und daran sollen etwa 1.200 Professoren und Forscher und rund 4.000 Studenten beteiligt sein.

(FotoBio4.rs/Screenshot)
Wie auf der Website Bio4.rs angegeben, wird der Baubeginn im ersten Halbjahr 2023 erwartet und es ist geplant, dass der Campus im ersten Quartal 2025 seine Tätigkeit aufnimmt.

Der Campus soll Einrichtungen wie die Biologische und Pharmazeutische Fakultät sowie die Abteilung für Bioingenieurwesen der Fakultät für Technologie und Metallurgie umfassen.


Fotostrecke
BIO4 kampus

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER