Quelle: Politika | Dienstag, 05.07.2022.| 10:00
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Herkunftszeichen auch für Non-Food-Produkte

Abbildung
Abbildung (FotoYouTube/screenshot)
Bisher konnten in der EU nur originale und autochthone Agrarprodukte die geografische Herkunftsbezeichnung erhalten, und bald könnten auch diejenigen, die keine Lebensmittel produzieren, diese Möglichkeit bekommen. Die Europäische Kommission hat kürzlich ein seit Jahren erwartetes neues Gesetz vorgelegt.

- Das Zeichen wird solche Produkte für Kunden attraktiver machen und Fälschungen verhindern - sagte Biljana Borzan, Mitglied des Europäischen Parlaments und Mitglied des Verbraucherschutzausschusses, die die Einrichtung des EU-Markensystems für geschützte nichtlandwirtschaftliche Produkte ankündigte.

Kroatische Kandidaten für das Herkunftszeichen in diesem Bereich könnten, wie sie ankündigt, slawonische Goldstickerei, Stein von der Insel Brac oder Spitze von der Insel Pag sein. Serbien hat auch mehrere Produkte mit einer nationalen geografischen Herkunftsbezeichnung, die nicht aus dem Lebensmittelbereich stammen. So könnten wir in der EU vorerst zum Beispiel mit einem Pirot-Teppich, handgefertigten Handtüchern aus der Region Sabac, Töpferwaren aus Zlakusa, Kleidung aus Sirogojno konkurrieren.

Der Ruf der Pirot-Teppiche ist bekannt, wir sind stolz auf diese Marke. Es ist aber wenig bekannt, dass die Teppichherstellung ohne die Hilfe des Staates nicht überleben kann, weshalb es fraglich ist, welche autochthonen Produkte wir in Europa noch anbieten können. Es ist interessant, dass der einzige geschützte Dienst in Serbien Cigota, das Spezialkrankenhaus für die Behandlung der Schilddrüse- und des Stoffwechselerkrankungen in Zlatibor ist. Wir haben auch mehrere geschützte natürliche Mineralwässer, berichtet Politika.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER