Quelle: Beta | Montag, 27.06.2022.| 14:39
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Erneuerter Kotroman-Grenzübergang zwischen Serbien und Bosnien und Herzegowina eröffnet

Abbildung
Abbildung (FotoNetfalls Remy Musser/shutterstock.com)
Der Grenzübergang Kotroman zwischen Serbien und Bosnien und Herzegowina wurde heute nach einem Umbau, in den mehr als 4,6 Millionen Euro investiert wurden, eröffnet.

Für die drei Jahre dauernden Arbeiten wurden 2,1 Mio. EUR aus EU-Vorbeitrittsmitteln bereitgestellt und etwas mehr als 2,5 Mio. EUR durch nationale Kofinanzierung durch die Zollverwaltung für die erste Phase und die immobilienverwaltung der Republik für die zweite Phase des Baus.

Das Projekt ist Teil einer umfassenderen Zusammenarbeit zwischen Serbien und der EU im Bereich des integrierten Grenzmanagements.

Innerhalb des neuen Grenzübergangs Kotroman gibt es bei der Ein- und Ausfahrt aus Serbien drei Fahrspuren, die den Personenverkehr, aber auch den Warenverkehr deutlich beschleunigen werden, teilte die Zollverwaltung mit.

Wie gesagt, der kürzeste Weg in die Bucht von Kotor führt über den Grenzübergang Kotroman, daher wird erwartet, dass sich viele Passagiere in der kommenden Saison für diesen Weg entscheiden werden, was dazu beitragen wird, den meist befahrenen Grenzübergang zur montenegrinischen Küste, den Grenzübergang Gostun zu entlasten, dessen Wiederaufbau im Gange ist.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER