Quelle: eKapija | Mittwoch, 01.06.2022.| 14:42
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

SGS Ihr Partner für umweltfreundliches Bauen – Zertifizierung nach dem globalen EDGE-Standard

Abbildung
Abbildung (FotoGerd Altmann from Pixabay )

Was ist Energieeffizienz?

Energieeffizienz ist das Verhältnis zwischen der Ausgangsleistung einer Organisation, ihrer Produkte oder Dienstleistungen und der am Eingang verbrauchten Energie. Basierend auf diesen Parametern werden die Energieleistung und ihre Indikatoren auf der Ebene der Organisation und in relevanten Prozessen, Anlagen unter Berücksichtigung der Art der Nutzung und der verbrauchten Energiemenge definiert. Man kann sagen, dass die Organisation auf diese Weise aus der Endenergie so viel nützliche Energie in ihren Prozessen gewinnen kann, wie sie am Eingang bezahlt.

Wie kann eine Organisation für die gleiche am Eingang verbrauchte Energiemenge einen höheren Output, mehr Produkte oder Dienstleistungen erzielen und gleichzeitig alle erforderlichen Output-Eigenschaften und -Parameter bereitstellen? Die Antwort auf diese Fragen ist die Implementierung der „ISO 50001:2018“-Norm für Energiemanagement. Effizientes Energie- und Ressourcenmanagement ist eines der Schlüsselelemente für nachhaltiges Wachstum und Entwicklung der Organisation.

Warum Standards implementieren und was sind die Vorteile??

Das Hauptmotiv für die Umsetzung von Energiemanagementstandards ist die Kostensenkung und Gewinnsteigerung. Dies eröffnet direkt Möglichkeiten für ein nachhaltiges Wachstum und eine nachhaltige Entwicklung der Organisation.

Dann verbessern sich Produktivität, Qualität und Wettbewerbsfähigkeit. Möglichkeiten zur Verbesserung der energiebezogenen Leistung der Organisation durch den Einsatz energieeffizienterer technischer und technologischer Lösungen und Maßnahmen werden identifiziert, bewertet und priorisiert. Die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen sowie der Bedürfnisse und Erwartungen der Stakeholder wird sichergestellt, ebenso wie ein besserer Ruf der Organisation, dh. Unternehmensengagement für die Umwelt und den Ressourcenverbrauch sowie die Lieferkette.

Grundlegende Merkmale von Energiemanagementnormen

Die Anwendung von Standards bietet einen strategischen Ansatz der Organisation zur effizienten Nutzung von Energie und Ressourcen, was bedeutet, dass durch die Analyse von Risiken und Chancen diejenigen Elemente aus dem Kontext der Organisation herausgefiltert und berücksichtigt werden, die die energiebezogene Leistung der Organisation erheblich beeinflussen können.

Implementierungsplan:

Erster Schritt: Erstellen einer GAP-Analyse

Erfassung und Analyse der Situation im Energiebereich des Unternehmens und Vergleich mit vordefinierten Kriterien; Schließlich werden Compliance-Maßnahmen und -Aktionen definiert, einschließlich Aktionsplänen zur Umsetzung.

Nächster Schritt: Erstellung des Energie-Review in der Organisation nach der Norm „ISO 50002:2014“ zur Durchführung von Energieaudits. Bereiche mit signifikantem Energieverbrauch, Energieleistungskennzahlen, Energiebenchmarks sowie ein detaillierter Plan zur Erhebung und Analyse von Energiedaten und Parametern werden identifiziert.

Hinweis: Die Organisation kann sofort mit der Umsetzung dieses Standards beginnen, unabhängig, ohne vorherige Schritte oder mit der Inanspruchnahme von Beratungsdiensten, je nach verfügbaren Ressourcen und Kenntnissen.

Das ultimative Ziel ist die vollständige Umsetzung dieses Standards, die Verbesserung der Energieleistung der Organisation und die Zertifizierung durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle.

SGS bietet Green-Building-Zertifizierung nach dem globalen EDGE-Standard an

Laut offiziellen UN-Angaben sind Gebäude und deren Bau für 39 % der energiebedingten CO2-Emissionen verantwortlich. Im Rahmen seiner Dienstleistungen kann SGS auch eine Green-Building-Zertifizierung nach dem globalen EDGE-Standard sowie technische Beratungsleistungen für den Einstieg in das LEED-Zertifizierungsverfahren anbieten.

<span class="VIiyi"><span class="JLqJ4b><span class=">Analyse von Gebäuden mit Hilfe spezialisierter Software</span></span>
Analyse von Gebäuden mit Hilfe spezialisierter Software (FotoNicoElNino/shutterstock.com)

Unsere Experten analysieren mit spezialisierten Softwarepaketen bestehende Anlagen oder Projektkonzepte für Neubauten, geben einen konkreten Überblick in Form von technischen Lösungen, um Betriebs- und Energiekosten sowie negative Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Das Ziel der EDGE-Zertifizierung ist es, den Energieverbrauch, den Wasserverbrauch und die installierte Energie in Materialien um mindestens 20 % im Vergleich zu lokalen Standards und Praktiken zu reduzieren. Weitere Informationen finden Sie unter: Home - EDGE Buildings

Um die LEED-Zertifizierung zu erhalten, „verdient“ das Projekt Punkte, indem es sich an Voraussetzungen und Gutschriften in Bezug auf Kohlenstoff, Energie, Wasser, Abfall, Transport, Materialien, Gesundheit und die Qualität des Raumklimas hält. Projekte durchlaufen den Prozess der Verifizierung und Überprüfung durch GBCI und erhalten Punkte, die dem Niveau der LEED-Zertifizierung entsprechen: zertifiziert (40-49 Punkte), Silber (50-59 Punkte), Gold (60-79 Punkte) und Platin (über 80 Punkte). Weitere Informationen finden Sie unter: LEED-Bewertungssystem | UNS. Green Building Council (usgbc.org)

EDGE- und LEED-Programme helfen Anlegern, ihre ESG-Ziele zu erreichen (Link zum ESG-Geschäftsmodell und SGS „ESG Assurance Solutions“), indem sie Anlegern ein robustes und weltweit anerkanntes Green-Building-Framework zur Messung und Verwaltung ihrer Immobilienleistung bieten. Darüber hinaus helfen sie Investoren bei der Implementierung von Managementpraktiken, um die Gebäudeeffizienz zu priorisieren, die Betriebskosten zu senken, den Immobilienwert zu steigern und die Produktivität, den Komfort, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mieter sicherzustellen. Ein grünes oder nachhaltiges Gebäude erhöht die Effizienz der Energie-, Wasser- und Materialnutzung. Als Garantie für vollständige Unparteilichkeit beteiligt sich SGS nicht an Produktions-, Geschäfts- oder Finanzaktivitäten, die ihre Unabhängigkeit und Neutralität beeinträchtigen könnten. Dieser Grundwert und unsere globale Expertise ermöglichen es uns, einen integrierten und transparenten Ansatz für umweltfreundliche Gebäudedienstleistungen anzubieten. Wir betrachten Ihr Bauvorhaben als zusammenhängenden Prozess, der multidisziplinäre Aufgaben und Fähigkeiten erfordert. Unser Ansatz hilft Ihnen, Ihre Nachhaltigkeitsziele pünktlich und innerhalb des Budgets zu erreichen. www.sgs.com

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER