Quelle: N1 | Dienstag, 17.05.2022.| 19:08
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Verdächtige Geschäftsdatenbank - Neuer Versuch der Täuschung serbischer Geschäftsleute

(FotoSFIO CRACHO/shutterstock.com)
Ein neuer Versuch serbische Geschäftsleute zu täuschen, ist im Gange. In den letzten Tagen wurden an Geschäftsleute Umschläge mit Überweisungscheinen und Zahlungsanweisungen verschickt, die innerhalb von fünf Tagen getätigt sein sollten. Der Zahlungsbetrag ist für einen Registereintrag in eine sogenannte "Geschäftsdatenbank" vorgesehen. Aleksandar Trifunović, Berater des Beschützervereins von Geschäftsleuten und Unternehmern Serbiens, sagte gegenüber N 1, dass in diesem Fall umstritten sei, dass die Umschläge mit der Zahlungsaufforderung, die an die Geschäftsleute verschickt worden sind, nicht besagten, dass es sich hierbei um Werbung oder Marketingzwecke handelt.

Ziel ist es, Unternehmen in die Irre zu führen und glauben zu lassen, dass diese Rechnung von einer offiziellen staatlichen Stelle gesendet worden ist. In diesem Zeitraum fallen für gewöhnlich andere Gebühren an, sodass Geschäftsleute aus Angst, eine Frist zu verpassen, den geforderten Betrag zahlen - betont Trifunović.

Seiner Meinung nach sollten sich Geschäftsleute, wenn sie glauben getäuscht worden zu sein, an die Polizei wenden. Bei der Annahme, dass ihre Verbraucherrechte gefährdet sind, sollten sie sich an das Ministerium für Handel und Tourismus wenden.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER