Quelle: eKapija | Mittwoch, 01.12.2021.| 14:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

In der Vojvodina wird die Energieeffizienz von 80 öffentlichen Gebäuden verbessert

Illustration
Illustration
Der Präsident der Provinzregierung, Igor Mirovic, und der Regionaldirektor der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) für den Westbalkan, Matteo Colangeli, haben heute ein Mandatsschreiben über Vorfinanzierungsprojekte zur Verbesserung der Energieeffizienz öffentlicher Gebäude in der Autonomen Provinz Vojvodina unterzeichnet.

Auf diese Weise werden die Bedingungen für die Kreditaufnahme bei der EBWE zur Sanierung der Energieeffizienz in 80 öffentlichen Gebäuden auf dem Territorium der Provinz erfüllt.

Dabei handelt es sich um Projekte, die erhebliche Einsparungen bei Strom und Wärme in Bildungs-, Gesundheits- und anderen öffentlichen Einrichtungen erzielen würden.

Der Regionaldirektor der EBWE, Matteo Colangeli, erklärte, dass dies ein sehr wichtiges Projekt und eine große Chance für die Vojvodina sei, da es die Selbsterhaltung von Einrichtungen ermöglichen wird, die in die Sanierung der Energieeffizienz einbezogen werden, und somit Einsparungen im Provinzhaushalt, berichtet die Website der Regierung der Vojvodina.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER