Quelle: Tanjug | Dienstag, 30.11.2021.| 12:22
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Kopac: Serbien hat keine Humanressourcen für den Bau des Kernkraftwerks

Illustration
Illustration (FotoFooTToo/shutterstock.com )
Serbien verfüge derzeit nicht über Humanressourcen, die über ausreichendes Fachwissen für den Bau eines Atomkraftwerks verfügen, sagte der scheidende Direktor des Sekretariats der Energiegemeinschaft, Janez Kopac.

– Dies war im ehemaligen Jugoslawien nicht der Fall – fügte er hinzu.

Kopac schätzte, dass es sich um ein komplexes Projekt handelte, dessen Realisierung viele Jahre dauern und viel Geld erfordern würde.

Er glaubt, dass Serbien mehr Potenzial für kleine modulare Reaktoren hat, aber dass diese Technologie weder in Russland noch in anderen fortgeschrittenen Ländern ausreichend entwickelt ist.

In einem Interview mit Politika schätzte Kopac auch, dass derzeit kein Käufer von russischem Gas einen günstigeren Preis als Serbien habe und bewies, dass Gas nicht nur ein wirtschaftliches, sondern auch eine Frage der Politik sei.

Er wies darauf hin, dass der Preis von 270 USD für 1.000 Kubikmeter Gas unter den Bedingungen einer globalen Energiekrise unglaublich günstig sei.

– Vermutlich hat derzeit kein Käufer von Gas aus Russland einen günstigeren Preis, der weit unter dem Marktpreis liegt. Dies zeigt, dass das Gas aus Russland nicht nur eine wirtschaftliche, sondern auch eine politische Ressource ist, mit allem, was dazu gehört, denn wie es in der Wirtschaft heißt, gibt es "kein kostenloses Mittagessen" – sagte Kopac.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER