Quelle: eKapija | Freitag, 26.11.2021.| 00:19
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Eine Vereinbarung über die Migration der Belgrader Börse auf die Handelsplattform der Athener Börse wurde unterzeichnet

Illustration
Illustration (FotoPixabay.com/Pexels)
In Athen wurde heute eine Vereinbarung über die Migration der Belgrader Börse auf die Handelsplattform der Athener Börse unterzeichnet. Diese Vereinbarung stellt einen neuen Schritt zur Erreichung des gemeinsamen Ziels der engen Zusammenarbeit und Förderung breiterer regionaler Verbindungen dar, das zunächst mit dem Erwerb der Beteiligung der Athener Börse an der Eigentümerstruktur der Belgrader Börse am 5. Oktober begann, teilte die Belgrader Börse mit.

Es wird hinzugefügt, dass die Aktivitäten zur Migration der Handelsaktivitäten der Belgrader Börse auf eine gemeinsame Handelsplattform begonnen haben und alle Partner in diesem Prozess (Athens Stock Exchange, Belgrad Stock Exchange und Cyprus Stock Exchange) und ihre Investmentgemeinschaften in der Lage sein werden, operative Effizienz, Marktliquidität und neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen, die eine effiziente Unterstützung der lokalen Wirtschaftsentwicklung ermöglichen.

Die Vereinbarung unterstreicht auch das Engagement und die Unterstützung, die die Athener Börse der Belgrader Börse bei ihren strategischen Bemühungen bietet, den serbischen Kapitalmarkt in einen international anerkannten Markt zu verwandeln.

Socrates Lazaridis, Direktor der Athener Börse, sagte, er freue sich auf eine Partnerschaft mit der Belgrader Börse im Rahmen einer gemeinsamen Handelsplattform.

- Sie wird eine weitere Stärkung unserer Märkte ermöglichen, indem es die Investorenbasis erweitert und neue Anlagemöglichkeiten für lokale und internationale Anleger bietet, sowie das Angebot der auf diesen Märkten gehandelten Anlageprodukte verbessert - sagte Lazaridis und fügte hinzu, dass beide Börsen eine gemeinsame Vision teilen, die die Rolle und Bedeutung der Kapitalmärkte für die Entwicklung der lokalen Wirtschaft durch die Förderung der globalen Konnektivität und den Aufbau eines breiten, miteinander verbundenen regionalen Unterstützungsnetzes betont.

- Die Migration der Handelsaktivitäten der Belgrader Börse auf die Handelsplattform der Athener Börse spiegelt unsere starke Position und unser Engagement wider, nicht nur die Zusammenarbeit zwischen den beiden Börsen weiter zu stärken, sondern auch unser oberstes Ziel, die Markteffizienz, Transparenz und Sicherheit für alle Marktteilnehmer zu verbessern, durch die Bereitstellung einer Handelsplattform, die den Vorschriften der Europäischen Union vollständig entspricht - unterstrich Sinisa Krneta, Direktor der Belgrader Börse.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER