Quelle: eKapija | Donnerstag, 25.11.2021.| 08:51
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbien und Schweden unterzeichneten Abkommen zur Verringerung der Industrieemissionen

Illustration
Illustration (FotoRebecca Humann from Pixabay )
Das bilaterale Abkommen über die Zusammenarbeit bei der Reduzierung von Industrieemissionen durch die Umsetzung der europäischen Richtlinie über Industrieemissionen in Serbien wurde von der Umweltschutzministerin Irena Vujovic und der schwedischen Botschafterin in Serbien Annika Ben David unterzeichnet.

Vujovic erklärte, dass mit der Unterzeichnung der Vereinbarung die dritte Phase des Projekts - "Grüner Übergang - Umsetzung der Richtlinie über Industrieemissionen in Serbien im Zeitraum 2021 - 2025" (IED 3) im Wert von 1,7 Mio. EUR gestartet worden sei, was für die Erfüllung der Verpflichtungen Serbiens aus Kapitel 27 - Umwelt und Klima wichtig sei, ist auf der Website des Ministeriums angegeben.

Durchführungspartner des Projekts ist das Zentrum für sauberere Produktion der Fakultät für Technologie und Metallurgie der Universität Belgrad.

Vujovic wies darauf hin, dass im Rahmen des Projekts ein neues Gesetz über die integrierte Vermeidung und Kontrolle der Umweltverschmutzung sowie eine Satzung geplant werden soll, um vollständig mit der Richtlinie über Industrieemissionen in Einklang zu kommen. Das Projekt wird auch dazu beitragen, integrierte Genehmigungen für 15 Industriebetriebe und sieben landwirtschaftliche Betriebe zu entwickeln.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER