Quelle: eKapija | Freitag, 05.11.2021.| 01:11
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Radnicki Belgrad erhält modernes Sportzentrum und Multifunktionshalle – Suche nach Auftragnehmern für den Bau des neuen Komplexes in Crveni Krst

Wie der zukünftige Sportkomplex Radnicki aussehen wird
Wie der zukünftige Sportkomplex Radnicki aussehen wird (FotoCentar za planiranje urbanog razvoja CEP)
Der Komplex des Sportvereins Radnicki im Stadtteil Crveni Krst in Belgrad wird rekonstruiert und erweitert. Am Standort in der Vojvode Supljikca Straße soll laut Projekt eine ganz neue, moderne Sportanlage mit einer Halle mit einer Kapazität von 1.000 bis 1.200 Zuschauern, Sportplätzen und Trainingshallen sowie Büros für die Geschäftsführung, Clubs, Räumen für Schulungen und Seminare sowie einem Museumsraum gebaut werden. Das Amt für Investitionsmanagement im öffentlichen Sektor der Regierung Serbiens hat die Ausschreibung für den Bau eines neuen Komplexes geöffnet, und der Wert der Arbeiten wurde auf 2,4 Mrd. Dinar geschätzt.

Nach dem Projekt, das vom Zentrum für Stadtplanung CEP erstellt wurde, ist neben den obligatorischen Sportangeboten auch die Realisierung von kommerziellen Aktivitäten (Wirtschaft, Handel und Gastgewerbe) und öffentlichen Dienstleistungen (Sportmuseum, Galerie, Ambulanz) ) ebenfalls möglich, die aber auf den sportlichen Zweck der Anlage abzustimmen sind. Die geplante Fläche des neuen Komplexes beträgt 18.753,75 m2.

Die Anlage ist als moderne Sportanlage mit einer Multifunktionshalle mit einer Kapazität von 1.025 Zuschauern, Sportplätzen und Trainingshallen, sowie Büros für die Geschäftsführungen der Vereine, Garagen und weiteren Nebengebäuden konzipiert.

Der zukünftige Komplex gliedert sich in zwei Einheiten, ein Sportzentrum mit Verwaltungsteil und eine Sporthalle mit dazugehörigen Einrichtungen und einer Garage. Beide Einrichtungen sollen über drei Untergeschosse und vier Geschosse (inklusive Erdgeschoss) verfügen.

Das Areal verfügt derzeit über sieben Einrichtungen mit ein bis drei Stockwerken in unterschiedlichem Zustand. Neben den Sportfunktionen bietet der Komplex zwei Gastronomieeinrichtungen und eine Autowerkstatt mit Waschanlage. Außerdem gibt es mehrere Einrichtungen mit unterschiedlichen Zwecken und Größen (eine Einrichtung des Nationalen Arbeitsamtes, eine Archiveinrichtung, eine Gaststätteneinrichtung auf der Rückseite der Parzelle). Es sollen alle bestehenden Anlagen abgerissen werden, deren Gesamtbruttogrundfläche laut Geländeaufnahme 4.442 m2 beträgt.

Die Frist für die Einreichung von Angeboten für den Bau des neuen Komplexes ist der 9. Dezember 2021, weitere Details finden Sie HIER.
Lage anzeigen
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER