Quelle: eKapija | Dienstag, 02.11.2021.| 13:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Route des Belgrader inneren Halbrings wird geändert – Direkte Ausfahrt zur Autobahn vom Topcider-Tunnel

Route des innteren Halbrings nach dem Entwurf des detaillierten Regulierungsplans
Route des innteren Halbrings nach dem Entwurf des detaillierten Regulierungsplans (FotoUrbanistički zavod Beograda)
Die Trasse des inneren Halbrings hat nach den Ankündigungen des stellvertretenden Bürgermeisters von Belgrad, Goran Vesic, mehrere Änderungen erfahren, insbesondere was den Topcider-Tunnel und die Verbindung mit dem Kreisverkehrsplatz Autokomanda betrifft.

Der Entwurf des detaillierten Regulierungsplans sah ursprünglich vor, dass die Straße vom Topcider-Tunnel über eine 400 m lange Brücke über den Autokomanda-Kreisverkehr weiterführt.

– Oberhalb des Ausgangsportals des Topcider-Tunnels ist ein Kreisverkehr geplant, der die Verkehrswege entlang des Abschnitts Kneza Aleksandra Karadjordjevica Blvd, Maglajska-Straße, Ljutice Bogdana-Straße, Humska-Straße und Dinarska-Straße mit dem Autokomanda-Kreisverkehr verbindet – hießt es im früheren Entwurf des detaillierten Regulierungsplans.

Doch nach den Ankündigungen von Vesic soll die Brücke, die einen Ausgang in der Nähe des Partizan-Stadions haben sollte, nun doch eine andere Route nehmen.

– Der zweite geplante Tunnel, den wir jetzt lösen, ist der Topcider-Tunnel. Wenn Sie auf dem Topcider-Hügel auf die andere Seite abfahren, gibt es dort jetzt eine Brücke, die mit dem Partizan-Stadionbereich verbunden sein sollte, aber jetzt wird dies nicht der Fall sein, damit der Autokomanda-Bereich nicht mehr überladen wäre. Stattdessen wird es praktisch an der Autobahn ein Autobahnkreuz geben. Sie können die Save-Brücke unter Topcider hinunterfahren und die Autobahn direkt betreten und dann rechts in Richtung Smederevska Palanka weiterfahren – sagte Vesic in einem Interview für Ekspres.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER