Quelle: Tanjug | Mittwoch, 27.10.2021.| 15:11
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Zweiundzwanzig wichtige Wirtschaftsreformen von 2022 bis 2024 geplant

Illustration
Illustration (FotoIvana Vuksa)
Das Finanzministerium hat eine vorläufige Liste der Wirtschaftsstrukturreformen 2022 bis 2024 veröffentlicht, die 22 Schlüsselreformen umfasst, darunter die weitere Transformation der Steuerverwaltung.

Das Hauptziel dieser Strukturreform sei es, die Steuerverwaltung zu einer Organisation zu entwickeln, die sich durch das moderne digitale Geschäft auszeichnet, heißt es in dem Dokument.

Darüber hinaus muss die Steuerverwaltung auf die Erbringung von Dienstleistungen für den Steuerzahler ausgerichtet sein, die Dienstleistungen müssen den besten internationalen Standards entsprechen und es muss eine Risikoanalyse vorliegen, die einen effizienten Einsatz der verfügbaren Ressourcen zur Optimierung der Einnahmen ermöglicht.

Die Reform umfasst drei Komponenten, von denen die erste ein integriertes Informationssystem auf COTS-Basis ist, das Querverweise und Überprüfungen der Daten der Steuerverwaltung und Dritter zur Aufdeckung von nicht vorschriftsmäßig handelnden Steuerpflichtigen vornimmt (die Beschaffung und der Beginn der Umsetzung von COTS wird für 2022) erwartet.

Die zweite Komponente ist ein an jeden Steuerpflichtigen angepasstes persönliches E-Portal, das ein Modul für die direkte Kommunikation zwischen Einzelpersonen und der Steuerverwaltung ist, und die dritte ist eine Verbesserung der beruflichen Ausbildung der Mitarbeiter der Steuerverwaltung an der Steuerakademie.

Drei zentrale Herausforderungen für Wettbewerbsfähigkeit und integratives Wachstum und die damit verbundenen Strukturreformen werden genannt.

Die erste Herausforderung besteht darin, die Beschäftigungsquote insbesondere unter jungen Menschen zu erhöhen und die Qualifikationen mit den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes in Einklang zu bringen, und die damit verbundenen Reformen sind: Schaffung eines Rahmens für die Umsetzung von Garantien für junge Menschen in Serbien, Arbeitsmarktorientierte Qualifikationen und Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Stimulierung, Unterstützung und Überwachung von zirkulärer und wirtschaftlicher Migration.

Die zweite Herausforderung besteht darin, das Geschäftsumfeld für Investitionen zu verbessern, und die Reformen sind: Verbesserung der Qualität der Bereitstellung öffentlicher Dienstleistungen durch Optimierung und Digitalisierung von Verwaltungsverfahren – ePapir, nachhaltige und effiziente Unternehmensführung Unternehmen im Besitz von Serbien (PSRS) und die Entwicklung des lokalen Kapitalmarktes durch die Einführung neuer Rechtsinstitute und die Sicherstellung eines höheren Grades an Anlegerschutz.

Die dritte zentrale Herausforderung ist eine effizientere Energienutzung mit der weiteren Öffnung des Energiemarktes, und die Reformen sind: Entwicklung des Energiemarktes durch den Bau von Energieinfrastruktur und Verbesserung der Bedingungen für die Steigerung der Energieeffizienz durch den Ausbau der rechtlichen und institutionellen Rahmenbedingungen und Investitionssicherung.

Im Bereich der öffentlichen Finanzverwaltung sind folgende Reformen geplant: die Umwandlung der Steuerverwaltung und die Einführung eines neuen Fiskalisierungsmodells sowie die Umstellung auf eine elektronische Rechnungsstellung.

Im Bereich der Grünen Wende sind die Reformen: die Umsetzung des Konzepts der Kreislaufwirtschaft und die Einrichtung eines Pfandsystems im Bereich der Verpackungsabfallwirtschaft.

Im Bereich der digitalen Transformation sind die geplanten Reformen: der Auf- und Ausbau der nationalen Informations- und Kommunikationsinfrastruktur sowie der Aufbau der Infrastruktur und des Umfelds für die Schaffung und Umsetzung innovativer Lösungen und Lösungen auf Basis künstlicher Intelligenz.

Im Bereich Forschung, Entwicklung und Innovation sind die Reformen: der Aufbau eines Start-up-Ökosystems und die Schaffung der Voraussetzungen für die Entwicklung der Biowissenschaften und Bioökonomie durch den Bau des BIO4 Campus.

Bei der Reform im Bereich der wirtschaftlichen Integration heißt die Reform: die Verbesserung der Bedingungen und die Beseitigung von Handelshemmnissen.

Im Bereich der Verkehrsmarktreform ist die geplante Reform die Reform des Eisenbahnsystems durch die Verbesserung der Schienenverkehrssicherheit und der Effizienz des Personenverkehrs. Im Bereich Landwirtschaft, Industrie und Dienstleistungen sind die Reformen: die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Landwirtschaft sowie sichere und qualitativ hochwertige Produkte – ein Faktor für die Entwicklung der Industrie.

Im Bereich Bildung und Kompetenzen besteht die Reform in der Digitalisierung des Bildungssystems und der Einführung eines einheitlichen Informationssystems für die Bildung.

Bei den letzten beiden Bereichen, Sozialschutz und Inklusion sowie Gesundheitsschutzsysteme, ist die Reform die Digitalisierung im Gesundheitswesen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER