Quelle: Blic | Mittwoch, 15.09.2010.| 14:57
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Delta" verkauft 50% von "Maxi" bis Ende des Jahres

(Fotob)

"Delta Holding" soll bis Ende des Jahres die Verhandlungen über den Verkauf von 50% iher Handelskette "Maxi" abschließen, gab die Leiterin des Presseamtes Jelena Krstovic bekannt.

Interesse für "Maxi" haben die belgische Supermarktkette "Delhaize" und mehrere Investmentfonds aus der EU und den USA gezeigt, erklärte sie.

"Wir sind nicht zum Verkauf gezwungen und sicher nicht wegen finanzieller Probleme, weil es keine gibt", sagte Krstovic.

Sie konnte aber nicht präzisieren, welche ausländische Partner an "Maxi" interessiert sind oder den genauen Kapitalanteil, weil man einen Geheimhaltungsvertrag unterzeichnet hat.

- Ein Teil des eventuellen Erlöses ist für die Erfüllung aktueller Verpflichtungen gegenüber Lieferanten und der Rest für die weitere Entwicklugn des Einzelhandels und unserer landwirtschaftlichen Sparte vorgesehen - sagte Jelena Krstović.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER