Quelle: eKapija | Montag, 18.10.2021.| 14:55
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Zwölf serbische Unternehmen auf der SEE TOP 100-Rangliste

Illustration
Illustration (FotoMeder Lorant/shutterstock.com)
Der kombinierte Umsatz der 100 größten Unternehmen in Südosteuropa, darunter 12 aus Serbien, sank im Jahr 2020 um 7 % auf 120 Milliarden Euro, während diese Unternehmen im Vergleich zu 2019 einen Rekordwert von 129,3 Milliarden Euro erzielten, zeigt die 14. SEE TOP 100-Liste, die heute von SeeNews veröffentlicht wurde.

Obwohl der Umsatzrückgang der größten Unternehmen der Region bescheiden war, sank ihr kombinierter Gewinn laut SeeNews-Ranking um ein Viertel auf 3,5 Milliarden Euro und vernichtete damit den Dreijahresgewinn.

Auf der diesjährigen SEE TOP 100-Liste belegt das serbische Elektrizitätsunternehmen "JP Elektroprivreda Srbije" unter 12 serbischen Unternehmen den besten Platz und belegt den 8. Platz mit einem Umsatz von 2,6 Milliarden Euro im Jahr 2020.

Die Liste umfasst auch das Mineralölunternehmen "Naftna industrija Srbije" (NIS) auf Platz 22 mit einem Umsatz von 1,4 Mrd. EUR, Delhaize Serbia auf Platz 48 mit 964 Mio. EUR Umsatz, Telekom Srbija auf Platz 60 mit 823 Mio. EUR Umsatz und Tigar Tyres auf Platz 63. mit 816 Mio. EUR der Einnahmen.

Das SEE TOP 100-Ranking, das jährliche Ranking der größten Unternehmen in Südosteuropa nach Gesamtumsatz für das Geschäftsjahr, zeigt für 2020 einen leichten Umsatzrückgang der größten Unternehmen in Südosteuropa, während der Automobilhersteller Dacia das siebte Jahr hintereinander den ersten Platz belegt, obwohl sein jährlicher Umsatz um 26% zurückging und sich auf 3,8 Mrd. EUR beläuft.

Die SEE TOP 100-Rangliste umfasst nichtfinanzielle Unternehmen, die in Albanien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Nordmazedonien, Moldawien, Montenegro, Rumänien, Serbien und Slowenien registriert sind.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER