Quelle: eKapija | Freitag, 15.10.2021.| 23:51
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Hansgrohe baut Fabrik in Valjevo - Investition im Wert von 85 Mio. EUR und Beschäftigung für 1.000 Mitarbeiter

Illustration
Illustration (FotoPixabay / analogicus)
Das deutsche Unternehmen Hansgrohe und das serbische Wirtschaftsministerium unterzeichneten einen Vertrag über die finanzielle Unterstützung für das SpeeX-Projekt, in dessen Rahmen eine Produktionsstätte zur Herstellung und Montage von Armaturen, Armaturenteilen und Sanitärprodukten in Valjevo gebaut werden soll.

Der deutsche Hersteller sanitärtechnischer Produkte hat vor, 85 Mio. EUR in die neue Anlage zu investieren und 1.000 mitarbeiter zu beschäftigen, gab der serbische Präsident Aleksandar Vucic bekannt, der der Vertragsunterzeichnung beiwohnte.

Das Projekt werde der Entwicklung des Landkreises Kolubarski sowie von Teilen des Landkreises Zlatiborski beitragen, unterstich er und kündigte an, dass bis November nächsten Jahres die Schnellstraße Lajkovac - Valjevo fertiggestellt werden soll. Er wies auch darauf hin, dass es heute vereinbart worden sei, weitere 16 Mio. EUR aus dem Staatshaushalt zu investieren, um zusätzliche zwei Kilometer bauen zu lassen und diese Schnellstraße mit dem Industriegebiet in Valjevo zu verbinden.

Vorstandsvorsitzender von Handgrohe, Hans Jürgen Kalmbach, erklärte, dass es sich um die größte Investition in der Geschichte des Unternehmens handele.

- Dies ist für uns ein historischer Meilenstein, denn es wird unsere größte Investition in der 120-jährigen Unternehmensgeschichte sein. Wir freuen uns, das serbische Unternehmen in Zukunft in unserer Familie begrüßen zu dürfen. Familie sage ich bewusst, weil es ganz im Sinne unseres Firmengründers Hans Grohe ist, der 1901 den Grundstein unseres Unternehmens legte - sagte Kalmbach, wie die Website des serbischen Präsidenten berichtet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER