Quelle: Tanjug | Freitag, 24.09.2021.| 12:12
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Dänische Botschaft neuer Abnehmer von Ökostrom von EPS

Abbildung
Abbildung (Fotoponsulak/shutterstock.com )
Im öffentlichen Elektrizitätsunternehmen "Elektroprivreda Srbije" (EPS) wurde eine Vereinbarung über den Verkauf von grünem EPS-Strom an die dänische Botschaft in Belgrad unterzeichnet, wodurch die Zahl der Kunden erhöht wurde, die diese Art von Energie von Elektroprivreda kaufen.

Der Vertrag wurde vom Exekutivdirektor für Energieerzeugung bei EPS, Savo Bezmarevic, und der dänischen Botschafterin in Belgrad, Susanne Shine, unterzeichnet.

Bezmarevic sagte, dass das für gewerbliche Kunden bestimmte ZelEPS-Paket auf eine sehr gute Resonanz bei den Kunden gestoßen sei und dass in zweieinhalb Jahren unter Pandemiebedingungen der Verkauf von Ökostrom mit Herkunftsnachweis mit 70 Kunden vereinbart wurde .

- Der verkaufte Ökostrom mit Herkunftsnachweis war 2020 zehnmal höher als 2019, und in diesem Jahr sind wir weiter gewachsen, sodass der aktuell vereinbarte Absatz bei rund 650 Millionen Kilowattstunden liegt. Wie sehr alles in eine gute, grüne Richtung geht, zeige auch die Tatsache, dass wir allein in den letzten drei Monaten vereinbart haben, 150 Millionen Kilowattstunden mehr als im ersten Halbjahr zu verkaufen - sagte er.

Die dänische Botschafterin Susanne Shine wies darauf hin, dass die grüne Agenda an oberster Stelle der dänischen Prioritäten steht und vom dänischen Außenministerium und den Vertretungen in der ganzen Welt angenommen wurde, so dass sie den grünen Prinzipien folgen.

- Wir in der Botschaft in Belgrad haben uns auch engagiert, also trennen wir den Müll, wir haben einen Komposter eingeführt, wir versuchen so wenig Kunststoff wie möglich zu verwenden und jetzt steigen wir dank unserer Zusammenarbeit mit EPS auf grüne Energie um - sagte Shine und fügte hinzu dass sie hofft, dass andere Botschaften und andere Menschen diesem Weg folgen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER