Quelle: eKapija | Donnerstag, 23.09.2021.| 11:50
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

In Mionica wird ein neues Industriegebiet auf 9 Hektar gebaut - Verhandlungen mit fünf Investoren zur Eröffnung neuer Fabriken laufen bereits

Abbildung
Abbildung (FotoPixabay.com/Pashminu Mansukhani)
Die Gemeinde Mionica beginnt mit Unterstützung der Regierung Serbiens den Bau eines Industriegebiets auf fast 9 Hektar in Radobic. Die Arbeiten sollen in 15 Tagen beginnen, Verhandlungen mit fünf Investoren laufen bereits. Für die Realisierung dieses Projekts stellt das Wirtschaftsministerium 24,1 Millionen Dinar bereit, während sich die Gemeinde Mionica mit 4,8 Millionen Dinar beteiligt. Mit den Mitteln von 28,9 Millionen Dinar wird der erste Bauabschnitt bzw. der Bau einer Zufahrtsstraße mit der notwendigen kommunalen Infrastruktur abgeschlossen.

- Das Industriegebiet in Radobic ist eines der wichtigsten Projekte, die wir gestartet haben. Durch neue Investitionen werden wir die Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum und neue Arbeisplätze für unsere Mitbürger schaffen. Wir haben die Arbeitslosigkeit halbiert. Im Jahr 2017 hatten wir 624 Arbeitslose, heute sind es rund 300. Und das ist ein Zeichen dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Unser Ziel ist es, alle Leute einzustellen, die arbeiten wollen. Das Industriegebiet in Radobic ist eine historische Investition für unsere Region - sagte Boban Jankovic, Bürgermeister von Mionica, heißt es auf dem offiziellen Website der Gemeinde.

Die Unterzeichnung des Vertrags über die Ausführung der Arbeiten, die von der in Belgrad ansässigen Baufirma Ingrap-Omn ausgeführt werden sollen, ist im Gange

In der Gemeinde Mionica wurde vor kurzem ein Schalter zur Unterstützung von Unternehmern eröffnet, der zur Schaffung eines günstigen Geschäftsumfelds beitragen wird.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER