Quelle: eKapija | Dienstag, 07.09.2021.| 13:13
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Wiederaufbau von Sava centar beginnt - Designer ausgewählt, Ausschreibungen für Auftragnehmer in Bearbeitung

(FotoeKapija/ Ivana Milovanović)
Der Wiederaufbau des Kongresszentrums Sava centar sollte nach dem 15. September beginnen, erfährt das eKapija-Portal. Mitte des Monats ist die Frist, wenn alle Mietverträge auslaufen, danach können die ersten Arbeiten beginnen.

In einer internationalen Ausschreibung wurde bereits ein Designer ausgewählt, Ausschreibungen für Auftragnehmer laufen.

- Der Designer des Umbaus von Sava centar wurde bei einer internationalen Ausschreibung ausgewählt. Aus 14 Unternehmen haben wir Centroprojekt doo aus Belgrad ausgewählt. Unsere Berater sind Gaining Edge, die sich auf das Kongressgeschäft spezialisiert haben. Weitere Ausschreibungen laufen, daher erwarten wir, dass wir bald wissen, wer sich um die Fassade und alle weiteren notwendigen Arbeiten kümmert - erfährt eKapija in der Delta Holding.

Während des Wiederaufbaus soll Sava centar, wie früher angekündigt, geschlossen sein, und der Abschluss der Arbeiten wird Ende 2023 erwartet. In den Wiederaufbau, der zwei Jahren dauern wird, sollen 80 Mio. EUR investiert werden.

Wie das eKapija-Portal noch früher berichtete, ist geplant, die derzeit 16.000 m2 Gewerbefläche im Sava center zu erhalten und alle Säle zu sanieren und an den modernen Kongresstourismus anzupassen. Nach Abschluss der Arbeiten wird dieses Gebäude energieeffizient sein, mit einer komplett neuen Fassade, damit das Gebäude mehr natürliches Licht erhält, aber auch mit neuen Installationen, einem Heiz- und Kühlsystem. Geplant ist, das Kongresszentrum mit modernsten Technologien auszustatten.

(FotoeKapija/ Ivana Milovanović)

Delta Holding hat Sava centar von der Stadt Belgrad zum Startpreis von 17,5 Mio. EUR ersteigert. Die Versteigerung des größten Kongresszentrums in Serbien fand am 9. November 2020 statt.

Die Ausschreibungsbedingung war, dass Sie in fünf Jahren eine Investition in das Sava centar von mindestens 50 Millionen Euro akzeptieren und dass die Einrichtung ihren Zweck nicht ändert.

Ivana Milovanović
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER