Quelle: Vranjski online magazin | Montag, 02.08.2021.| 11:22
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Geox benachrichtigt Arbeitnehmer, dass es liquidiert wird – Alle Arbeitsverträge werden gekündigt

Illustration
Illustration (FotoKhomson Satchasataporn/shutterstock.com)
Geox hat seinen Mitarbeitern mitgeteilt, dass eine Entscheidung über die Einleitung des Liquidationsprozesses und die Schließung des Unternehmens getroffen wurde.

Neben der Erklärung zur kontinuierlichen Reduzierung der Produktionsaktivitäten, die während der Pandemie weiter abgesenkt wurden, heißt es auch, dass allen Mitarbeitern die Arbeitsverträge gekündigt werden sollen und jeder einzeln eine entsprechende Entscheidung darüber erhalten wird.

Damit wendet sich das Unternehmen erstmals „offiziell“ an die Mitarbeiter in Vranje. Nach zweimonatigen Spekulationen und Bestätigungen der obersten staatlichen Behörden verlässt die italienische Fabrik Vranje definitiv, während die Arbeitnehmer ihren Anspruch auf eine Entschädigung über das Nationale Arbeitsamt geltend machen können.

Inzwischen wurde bekannt, dass anstelle von Geox ein neuer Investor nach Vranje kommen würde und die meisten derzeit arbeitslosen Arbeiter dort eine Anstellung finden würden.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER