Quelle: eKapija | Sonntag, 01.08.2021.| 13:24
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

GSP Beograd bereitet sich auf die Umstellung von Busfahrzeugen auf Gas und Strom vor – Nach Ausschreibung für Elektroladegeräte Partner für Bau von CNG-Stationen gesucht

Illustration
Illustration (FotoAleph Studio/shutterstock.com)
GSP Beograd hat die öffentliche Ausschreibung zur Auswahl eines privaten Partners und zur Vergabe des Vertrags über die öffentlich-private Partnerschaft für den Bau von CNG-Stationen (Compressed Natural Gas) geöffnet.

Laut Ausschreibung werden die Stationen innerhalb der Anlage von GSP Karaburma im Mirijevski Blvd gebaut.

Gegenstand der Ausschreibung sind Arbeiten an Gasterminals, der Vertrag ist auf 180 Monate befristet.

Das Ausschreibungsverfahren endet am 27. September. Die Details finden Sie HIER.

Wir möchten daran erinnern, dass GSP Beograd vor kurzem auch die Ausschreibung für die Rekonstruktion der Ladeanschlüsse für den zukünftigen Bau der Strukturen für Elektrobus-Ladegeräte geöffnet hat, die sich in der Zone der Bus-Wendeschleife unter der Gazela-Brücke in der Nähe des Einkaufszentrums Galerija befinden werden.

Im Februar kaufte GSP Beograd 10 neue Elektrobusse für 6 Mio. EUR, und Ende Juni wurde eine Ausschreibung für den Kauf von 100 gasbetriebenen Gelenkbussen für das öffentliche Verkehrssystem von Belgrad eröffnet und läuft noch.

Wie der stellvertretende Bürgermeister von Belgrad, Goran Vesic, damals erklärte, will die Stadt in den nächsten fünf Jahren weitere 500 Erdgasbusse kaufen, darunter Gelenkbusse, aber auch Solobusse.

– Jedes Jahr wird die Stadt 100 Busse kaufen, damit wir bis 2027 einen ganzen Wagenbestand an Bussen haben, die mit Erdgas oder Strom betrieben werden – sagte Vesic.

B. P.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER