Quelle: Promo | Mittwoch, 28.07.2021.| 15:00
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

CBRE war Berater beim Verkauf der US-Residenz in Sofia

(FotoCBRE)
CBRE SEE, eine hundertprozentige Unternehmensniederlassung der CBRE Group, verantwortlich für die Region Südosteuropa (SEE), hat erfolgreich beim Verkauf der Residenz des US-Botschafters in Sofia beraten. Diese sehr seltene und exklusive Immobilie stößt auf starkes Interesse von lokalen und internationalen Investoren und wurde in einer Rekordzeit verkauft, was bestätigt, dass der Investmentmarkt in der SEE-Region trotz Rückschlägen durch die COVID-19-Pandemie aktiv bleibt.

Die US Residence befindet sich im Herzen der bulgarischen Hauptstadt und ist eines der wichtigsten Wahrzeichen von Sofia. Es wurde in den Jahren 1935 – 1936 gebaut und von den bekanntesten Namen in der Geschichte der bulgarischen Architektur vom Anfang bis Mitte des 20. Jahrhunderts, Stancho Belkovski und Ivan Danchov, entworfen. Diese Immobilie im Modernismus-Stil bietet das Beste aus beiden Welten, ein Fenster in die bulgarische Geschichte mit seinen restaurierten Originaldetails und eine zeitgenössische Oase mit modernen Annehmlichkeiten und Dekor.

Dieses Anwesen diente als Residenz für 23 US-Botschafter und hat eine fast 80-jährige Tradition der Freundschaft zwischen zwei Nationen. Die America for Bulgaria Foundation ist der neue Eigentümer dieser einzigartigen Villa und wird das Erbe des guten Willens zwischen den beiden Ländern fortsetzen.

Zorana Acimovic
Zorana Acimovic (FotoCBRE)


– Die Darstellung des Verkaufs einer Luxusvilla in exklusiver Lage, wie der US-Residenz in Sofia, inklusive Beratung bei der Platzierung von Immobilien und Vermarktungsaktivitäten, ist das Ergebnis einer langjährigen, außergewöhnlichen Zusammenarbeit mit unserem Büro in Washington. Wir sind stolz auf den gesamten Prozess, an dem wir von der Anfangs- bis zur Endphase teilgenommen haben, da mehrere verschiedene Sektoren an diesem Projekt beteiligt waren. Eine solche Transaktion beinhaltet auch eine behördliche Bewertung der Immobilie, Vermarktungs- und Betriebsaktivitäten bis hin zur Realisierung. Mein besonderer Dank gilt unseren Kollegen von CBRE Washington sowie dem Außenministerium, die sich aktiv und engagiert an dem Prozess beteiligt und zum erfolgreichen Abschluss des Verkaufs beigetragen haben – sagt Zorana Aćimović, Head of Residential Sales bei CBRE South Eastern Europe.

Ana Mustafovski
Ana Mustafovski (FotoCBRE)

– CBRE pflegt die Werte Teamwork, Systematizität und internationale Zusammenarbeit auf außergewöhnlichem Niveau, was sich erneut als effektive Kombination von qualitativ hochwertigen Dienstleistungen von CBRE SEE auf regionaler Ebene erwiesen hat, zumal der gesamte Verkaufsprozess der Residenz in einer sehr kurzen Zeit abgeschlossen wurde. Die Arbeit an einem solchen Projekt ist in einer epidemiologisch ungünstigen Zeit und aufgrund internationaler Verfahren und Standards, die seit Beginn der Pandemie aus gutem Grund verschärft wurden, eine besondere Herausforderung. Darüber hinaus erfordert die Besonderheit dieser Immobilie eine besondere Herangehensweise, sodass interessierten Käufern die Möglichkeit gegeben wurde, eine der beiden Open-House-Veranstaltungen zu besuchen – fügte Ana Mustafovski, Senior Consultant bei CBRE South Eastern Europe (SEE) hinzu.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER