Quelle: eKapija | Montag, 19.07.2021.| 10:20
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Türkisches Acibadem wird offiziell Mehrheitseigentümer von Bel Medic – Krankenhaus soll unter neuem Namen firmieren

Illustration
Illustration (FotoSpotmatik Ltd/shutterstock.com)
Mit der Unterzeichnung des Abkommens in Belgrad wurde die Integration zweier großer medizinischer Systeme, der türkischen Acibadem, einer der größten Krankenhausketten der Welt, und des serbischen Privatkrankenhauses Bel Medic offiziell. Die Vereinbarung wurde von den Eigentümern und Gründern von Bel Medic, Jasmina und Milan Knežević, und dem Eigentümer und Gründer von Acibadem, Mehmet Ali Aydinlar, unterzeichnet.

Acibadem wurde damit Mehrheitseigentümer von Bel Medic, einer privaten Gesundheitseinrichtung in Serbien mit 26-jähriger Tradition. Es wird unter dem Namen Acibadem Bel Medic firmieren, CEO und Miteigentümerin wird wie bisher Jasmina Knežević sein.

– Dies ist ein Neuanfang für Bel Medic, ein großer Erfolg, und wir werden alle gemeinsam vorankommen. Wir möchten, dass Bel Medic im medizinischen Bereich ein Erfolg wird, von dem die Patienten und Serbien insgesamt profitieren – sagte Jasmina Knežević und fügte hinzu, dass einer der Pläne darin besteht, das medizinische Personal durch das Bildungszentrum und die Fakultät von Acibadem auszubilden.

Jasmina Knežević, Mehmet Ali Aydınlar und Milan Knežević
Jasmina Knežević, Mehmet Ali Aydınlar und Milan Knežević (FotoMileta Mirčetić)

Der Besitzer und Gründer von Acibadem, Mehmet Ali Aydinlar, sagte, dass es ein großartiges Projekt für alle war. Er drückte seine Überzeugung aus, dass die Gesundheitsdienste in Serbien dank der Synergie, die in Zusammenarbeit zwischen Acibadem und Bel Medic geschaffen wurde, auf ein viel höheres Niveau gehoben werden würden.

– Wir haben viel daran gearbeitet, dass dies Wirklichkeit wird. Die Operationen werden von Frau Jasmina Knežević geleitet und wir werden ihr helfen, die Operationen zu verbessern und noch bessere Gesundheitsdienste in Serbien anzubieten. Wir wollen, dass das Gesundheitswesen in Serbien vorankommt, und ich freue mich, dass wir Partner werden – betonte Aydinlar.


Jasmina und Milan Knežević
Jasmina und Milan Knežević (FotoMileta Mirčetić)

Die Acibadem Healthcare Group ist seit 1991 in der Türkei tätig. Weltweit ist das System in Nordmazedonien, Bulgarien, den Niederlanden und jetzt in Serbien mit 21 Krankenhäusern, 13 Ambulanzen, mehr als 4.200 Betten, über 22.500 Mitarbeitern und 4.000 Ärzten aktiv.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER