Quelle: knjazevacke.rs | Freitag, 09.07.2021.| 12:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Ein neues Rehabilitations-Wellnesszentrum wird im Heilbad Rgoska banja gebaut

Illustration
Illustration (FotoAleksandar Parezanović)


Der stellvertretende Bürgermeister von Knjazevac, Branislav Josifovic, hat zwei Verträge im Wert von rund 25,5 Mio. Dinar unterzeichnet.

Josifovic hat, nämlich, im Ministerium für Handel, Tourismus und Telekommunikation einen Vertrag über den Bau eines Rehabilitations-Wellnesszentrums unterschrieben.

Dieser Komplex wird in Banjica gebaut, und dementsprechend kann man sagen, dass dies eine sehr wichtige Investition in Knjaževac ist.

Das Ziel dieses Rehabilitationszentrums ist es, Touristen und Reisende aus der Region und Europa anzuziehen, die wissen, dass Rgoska Banja sehr berühmt und heilend ist.

Der zweite Vertrag wurde im Ministerium für Jugend und Sport unterzeichnet und betrifft die Realisierung des Projekts „Digitale Partnerschaft – Gemeinde und Jugend“ im Wert von 479.360 Dinar
Unternehmen
Opština Knjaževac
Ministarstvo trgovine, turizma i telekomunikacija Republike Srbije
Tags
Gemeinde Knjazevac
Ministerium für Handel
Tourismus und Telekommunikation
Branislav Josifovic
Rgoska banja
Teilen:
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER