Quelle: eKapija | Mittwoch, 23.06.2021.| 15:54
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Emission von zwölfjährigen Staatsanleihen wieder eröffnet - Fälligkeitsjahr 2032

Illustration
Illustration (FotoBorislav Bajkic/shutterstock.com)
Die Ausgabe von zwölfjährigen Staatsanleihen der Republik Serbien, die am 20. August 2032 fällig werden, wurde gestern, 22. Juni, wiedereröffnet. Sie wurden erstmals am 18. Februar 2020 ausgegeben. Das Auktionsvolumen betrug 25.440.320.000 Dinar mit einem Kupon von 4,50%.

Das Gesamtvolumen der Nachfrage belief sich auf 12.788.000.000 Dinar. 1.146.400 Stück Staatsanleihen mit einem Nominalwert von 11.464.000.000 Dinar wurden verkauft, heißt es auf der Website der Staatsschuldenverwaltung.

Staatsanleihen wurden zu einer Rendite von 3,55% auf Jahresebene verkauft und werden am 20. August 2032 fällig. Die Auszahlung der Kupons in Höhe von 4,50% erfolgt halbjährlich, jeweils am 20. Februar und am 20. August bis zum Fälligkeitstag.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER